JavaScript is required to use Bungie.net

Diese Woche bei Bungie – 05.10.2017

Diese Woche bei Bungie ernennen wir Sieger.

Die Banner, die im Turm wehen, erzählen von einer Wahrheit, die wir alle schon eine Weile kennen: Der Tote Orbit ist die Gruppe, die in den Herzen der meisten Hüter regiert. Finden alle, ihnen steht Schwarz besser? Oder sind sie nur ein etwas finsterer Haufen? Wir erfahren wahrscheinlich nie, was hinter ihren Motivationen steckt.

Aber was wir wissen, ist, dass Arach Jalaal als Sieger aus dem Auftakt der Gruppenkämpfe hervorgegangen ist. Natürlich blieb sein Sieg nicht unangefochten. Jede Gruppe hat ordentlich Punkte kassiert. Sobald dann die 61 Millionen Belohnungspakete gezählt waren, ging der Tote Orbit mit einem Vorsprung von 2 Millionen hervor. Neue Monarchie kam auf einen guten zweiten Platz. Und der Kriegskult der Zukunft verfehlte Platz 2 nur knapp und landete so auf dem dritten Platz.

Wie versprochen hat der Tote Orbit einen Preis im Angebot. Solltet ihr ihnen Treue geschworen haben, wird es ein Schnäppchen. Wenn nicht, aber ihr die Waffe trotzdem euer Eigen nennen wollt, dann müsst ihr tief in die Tasche greifen. Als Strafe für eure Untreue.

Die Gruppenkämpfe kommen zurück. Yo, Neue Monarchie und Kriegskult der Zukunft – wir lassen euch dann wissen, wenn es an der Zeit für Revanche ist! Nächste Woche räumen wir den Turm jedoch für einen ganz besonderen Gast.



Die Rückkehr der Eisernen Lords

Die Rote Schlacht zerstreute die Helden der Menschheit in alle Winde. Und einer nach dem anderen fand seinen Weg in die Stadt zurück. Jetzt hält Lord Saladin Hof, um die Mutigen zu belohnen.



Beginnt:  10. Oktober um 11:00 MESZ
Endet:  17. Oktober um 11:00 MESZ

Das Spiel ist Kontrolle.

Die Gruppenkämpfe sind zu Ende, jetzt übernehmen die Eisernen Lords. Deren Spezial-Event wurde einigen Änderungen unterzogen. Das Eisenbanner ist nach wie vor der Ort, an dem an sich in freundlichem Feuer misst.

Was ist denn anders?
  • Es wird in zwei Teams aus vier Spielern gekämpft
  • Eure Kampffähigkeiten, nicht das Powerlevel, werden entscheidend sein
  • Beutezüge und Ränge wurden mit dem Eisenbanner-Engramm ersetzt

Wie kann man antreten?
  • Die Destiny 2-Kampagne abschließen – der einzige Weg, um den Turm zu erreichen
  • Mit Lord Saladin im Hof des Turms sprechen, um die Eisenbanner-Quest zu beginnen
  • In der Eisenbanner-Playlisten mit Schnellspiel-Modi und Spielersuche kämpfen

Was ist für euch drin?
  • Ihr verdient Eisenbanner-Token in jedem Match (mehr, wenn ihr gewinnt)
  • Tägliche und Saison*-Meilensteine, die deinen Fortschritt zum Ruhm festhalten
  • Ganz neue Rüstung, die in den Schmieden der Eisernen Lords gefertigt wurden



Zeichnet euch als Meister des Wettkampfgeistes aus. Bildet einen Einsatztrupp oder lasst das Schicksal über eure Teamkameraden bestimmen.



Ihr seid die Besten ... im Umkreis!
[Aktualisiert mit neuer Startzeit am 09.10.2017]

Gegen andere Hüter antreten, ist nicht euer Ding? Dann aufgepasst, denn die ultimative PvE-Herausforderung landet am Mittwoch, den 18. Oktober um 19:00 MESZ im Navigator. Wir müssen zuerst noch ein Problem beheben, dann seid ihr alle eingeladen, bei Calus für den Prestige-Raid vorbeizuschauen.



Wir erwarten nicht, dass jeder diese Aktivität erfolgreich abschließt. Mechanische Änderungen an den Abschnitten sind minimal, aber sie sind da. Im Prestige-Raid geht es darum, eine unnachgiebigere Sandbox zu beherrschen. Wir wollen keine Gunst an euren Charakter-Fortschritt vergeben, doch es gibt einzigartige Prämien, die euch in gutem Licht dastehen lassen. Betrachtet dies als offizielle Einladung, der Welt zu beweisen, dass ihr zu den Besten gehört, die in der Stadt Quartier bezogen haben.

World First wird gewertet. Mehr können wir leider nicht verraten.

Viel Glück!



Ihre Bühne – Unsere Geschichte

*Da taucht das Wort wieder auf. Saison.

Wenn man sich seine Clans anschaut, wird dort Saison erwähnt. Und jetzt sprechen wir hier darüber. Was bedeutet das?

Die Antwort auf diese Frage und noch viele andere gibt es auf der TwitchCon.



Diskussionsrunde: The Seasons of Destiny.
Freitag, den 20. Oktober um 1:30 MESZ (also technisch gesehen, Samstagmorgen, den 21.)
CoolCat Theater + CoolCat Channel

Was bedeutet Saison in Destiny 2?

Was wird sich von Saison zu Saison ändern?

Wie viele gibt es?

Wann beginnt Saison Zwei?

Die Session wird gestreamt (ich mein, war doch klar, ist ja schließlich die TwitchCon), also kann jeder einschalten und miterleben, was wir geplant haben, um die Destiny-Community bei Laune zu halten. Wenn es so weit ist, strömt ins Theater oder klickt auf diesen Link.



Den Hütern zu Diensten



HELP.BUNGIE.NET/DE ist die Informationsquelle für Spieler, die Fragen zu Destiny haben. Die Konversation dort verstummt nie. Unsere Mission ist nicht, euch beizubringen, wie man gewinnt, sondern ein ganzes Team kümmert sich um die Probleme, die ihr meldet. Es kann sein, dass, bevor ihr überhaupt eine Frage stellt, sie bereits in einem Artikel von ihnen beantwortet wurde.

Hier ist ihr Bericht.

Destiny-Hotfix 1.0.3.1
Am Dienstag sind Wartungsarbeiten wegen Hotfix 1.0.3.1 an Destiny 2 durchgeführt worden. Bei der Beendigung trat ein kleines Problem auf, bei dem manche Spieler aufgefordert wurden, neue Charaktere in einer alternativen Dienstumgebung zu erstellen. Es wurden keine Charaktere oder Gegenstände gelöscht. Das Schließen und Neustarten von Destiny 2 behob das Problem.

Event-Händler: Verfügbarkeitsproblem
Am 26. September waren manche Gruppenkämpfe-Händler in manchen Turm-Instanzen nicht sofort nach der Wöchentlichen Zurücksetzung verfügbar. Wir untersuchen das Problem und suchen nach Lösungen. Wir erwarten, dass auch Lord Saladin davon betroffen sein wird, wenn das Eisenbanner am 10. Oktober live geht. Solltet ihr Saladin nach der Wöchentlichen Zurücksetzung nicht im Turm vorfinden, raten wir, zurück in den Orbit zu gehen und eine neue Turm-Instanz anzufliegen.

Destiny 2-Fehlercode-Untersuchungen
Wir untersuchen weiterhin Berichte über CABBAGE-Fehler, die manche Spieler davon abhalten, durch die Destiny 2-Kampagne zu spielen oder durch den Spieler aus Aktivitäten in den Orbit gebracht werden.
Manche Spieler konnten die Häufigkeit dieses Fehlers reduzieren, indem sie den aktualisierten Fehlerbehebungsschritten im oben verlinkten Hilfsartikel gefolgt sind. Manche der Schritte müssen eventuell von einem Internetanbieter vorgenommen werden, um Sicherheitseinschränkungen oder Netzwerk-Hardware neu einzustellen. Sobald wir Updates zu unseren Untersuchungen haben, geben wir sie bekannt.

Zusätzlich gehen wir auch Newt-, Beaver-, Guitar-, und Erlaubnis-Fehlern, die das Destiny 2-Gameplay beeinträchtigen, auf die Spur. Sollten euch diese Probleme unterkommen, poste darüber im #Help-Forum mit den folgenden Infos:
  • Wart ihr Teil eines Einsatztrupps, wenn der Fehler auftrat?
  • In welcher Aktivität warst du, als er auftrat?
  • Seid ihr den Schritten in der Anleitung zu den Netzwerkeinstellungen gefolgt, um sicher zu gehen, dass die Netzwerkeinstellungen für Destiny 2 stimmen?

Während wir untersuchen, warum diese Fehler vermehrt auftreten, legen wir allen nahe, auf @BungieHelp auf Twitter oder auf Help.bungie.net nach Updates was Serverstatus, bekannte Ausfälle oder Untersuchungen angeht, zu gucken.



Du solltest in Filmen sein



Vor Jahren haben wir uns für dieses Outro entschieden, um euch wissen zu lassen, dass wir wissen, ihr habt Spaß und wir stehen drauf. Das Abzeichen, das man als Gewinn erhält, ist ein nettes Andenken, aber das Wichtigste ist, dass die Arbeiten-Seite auch weiterhin ein faszinierender Ort ist, an dem man sehen kann, wer die Community wie formt.

Video der Woche: If you’re happy and you know it.


Lobende Erwähnung: Aesthetic: Destiny 2 – A New Frontier


Lobende Erwähnung: Destiny 2 Be Brave Metal Cover

[Anmerkung des Editors: Ich hab mir den ganzen Kanal angehört, während ich das hier schrieb. Danke, Mann.]



Vermisst jemand schon Cozmo? Ich vermiss Cozmo. Ich bin ganz einsam und alleine hier, trotz euch allen. Er kommt nächste Woche zurück, mit seinen ganzen Katzen und seiner entspannten Art, Neuigkeiten zu verbreiten. Ich freu mich natürlich immer, das Steuer bei dem Blog zu übernehmen, aber er hat diese Community ganz gut in Händen. Ich stärke ihm den Rücken und er euch.

Während wir immer noch auf dem Aufwind dahinsegeln, erzählt das Spiel seine eigene fortlaufende Story. Eure Meilensteine werden die Mysterien der Wöchentlichen Zurücksetzungen enthüllen. Und wir arbeiten an unseren Meilensteinen hier. Oben haben wir bereits einige erwähnt, damit es was zum Rätseln gibt. Destiny ändert sich fortwährend, daher ist unser Fokus eher so auf wöchentlich eingeschossen. Es gibt immer so viel zu erzählen, und jedes Mal, wenn ihr euch in die Welt von Destiny begebt, gibt es etwas Neues. In den kommenden Wochen finden neue Hüter aus der PC-Community zu uns. Vor Ende des Jahres kommt also noch eine Hülle und Fülle an Geschichten dazu.

Eine persönliche Anekdote: Letztens, nachdem wir uns ein gutes Match im Schmelztiegel geliefert hatten, hab ich mich zum Abendessen mit einem Kerl getroffen, den ich vor 11 Jahren in einem Bungie-Game kennengelernt hab. Ich bin also auch ein Produkt der Bungie-Community. Mein Rat ist also, den menschlichen Zwischenfaktor in Destiny 2 zu beachten, der euch immer wieder ins Geschehen ziehen sollte. Die beste Beute ist Freundschaft, die aus einem Spiel wie diesem entstehen kann. Und es gibt neue Ausrüstung (nächste Woche nämlich). Die Prämien, die mir am Herzen liegen, sind die Leute dieser Community. Wenn ihr wollt, dann machen sie euer Hobby als Lichtschwingender Held des Sonnensystems noch besser.

Danke an alle, die uns dabei helfen.

DeeJ, Ende.
Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
preload icon
preload icon
preload icon