JavaScript is required to use Bungie.net

Destiny 2-Hotfix 4.1.0.4

Aktivitäten 

Raid und Dungeon 

  • Letzter Wunsch:  
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem Mods nicht droppten. 
  • Dualität:  
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Dauer der Schadensphase in der Leidträger-Begegnung nicht wie vorgesehen ablief. 
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Leidträger-Begegnung nach dem ersten Glocken-Teleport automatisch abgeschlossen werden konnte. 
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Perks „Himmelsbrennereid“ und „Explosivladung“ die Schilde der Bosse in der Tresor-Begegnung im Dungeon „Dualität“ durchbrechen konnten. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler:innen Schilde in „Gläserne Kammer“, „Garten der Erlösung“ und „Der Schwur des Schülers“ durchbrechen konnten, indem sie Versengen einsetzten. 

Schmelztiegel und Eisenbanner  

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler:innen in der Schmelztiegel-Karte „Trennung“ die Umgebung verlassen konnten. 
  • Eisenbanner:  
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem das „Schwer wie der Tod“-Abzeichen nicht zur Erhöhung des Ruf-Rangs führte, wenn es ausgerüstet war. 
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem man im 5. Schritt der Quest „Eisen schmieden“ nicht weiterkommen konnte, wenn die ausgerüstete Eisenbanner-Rüstung auch Eisenbanner-Ornamente hatte. 
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem die täglichen Herausforderungs-Rang-Boosts nicht für das gesamte Konto freigeschaltet wurden. 
  • Rift:  
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem das Abgeben des Funkens eine unendliche Teleportations-Schleife auslösen konnte, wenn keine Zeit mehr auf dem Runden-Timer übrig war. 
        • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Funke für den Rest des Spiels verschwand, wenn Spieler:innen beim Aufheben des Funkens zur gleichen Zeit besiegt wurden. 

Zielorte 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Verlorene Sektor „Konflux“ für einige Spieler:innen nicht im Legendär- oder Großmeister-Modus verfügbar war. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der erste Schritt der Quest „Im Leid verbunden“ nach dem Sammeln von 500 Spuren des Grauens nicht abgeschlossen werden konnte. 

Gameplay und Aktionen  

Rüstung 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem bei bestimmten Exotischen Rüstungsteilen die Vorteile für Effektivität in der Luft nicht vorhanden waren: 
        • Versiegelte Ahamkara-Griffe: +50 für alle (für eine Dauer von 5 Sekunden nach einem Nahkampf-Angriff). 
        • Flügel der heiligen Morgendämmerung: +50 für alle. 
        • Unbändiger Löwe: +50 für Hüftfeuer. 
        • Friedenswächter: +40 für Maschinenpistolen. 
        • Wanderfalken-Beinschienen: +20 für alle. 

Waffen 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler:innen durch Barrikaden, „Schutz der Dämmerung“ und dünne Wände schießen konnten, wenn die „Durchschlagende Pistolen“-Artefakt-Mods an Waffen mit dem „Panzerbrechende Geschosse“-Waffen-Perk ausgerüstet waren. 
        • Der Artefakt-Mod „Durchschlagende Pistolen“ wird wieder aktiviert. 
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Glefe „Nezareks Flüstern“ manchmal nicht zum Meisterwerk gemacht werden konnte. 

Fähigkeiten 

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Hammerschlag nicht den vorgesehenen Bonusschaden von „Tosende Flammen“ bekam. 
        • Anmerkung: In Patch 4.1.0.2 wurde ein Problem behoben, bei dem „Tosende Flammen“ nicht die vorgesehenen reduzierten Skalare erhielt, während Nahkampf verstärkende Exotische Rüstungs- oder Waffen-Perks aktiv waren. Diese Änderung wurde aber nicht in den Patch Notes dieser Version erwähnt, deshalb wollten wir sie in diesen Patch Notes hier mit aufnehmen. 
            • Tosende Flammen gewährt jetzt 20 % Bonusschaden auf den Aufgeladenen Nahkampf pro Stapel. 
            • Tosende Flammen gewährt 10% Bonusschaden pro Stapel, wenn Synthozeps, Wanderfalken-Beinschienen, Wurmgott-Berührung oder der Doppel-Punch-Waffen-Perk aktiv sind. 

Allgemein 

  • Der Shader „Schmelztiegel-Zinnoberrot“ für glühende Materialien wurde angepasst, um Probleme mit der Lichtempfindlichkeit zu beheben. 
Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
preload icon
preload icon
preload icon