JavaScript is required to use Bungie.net

Bungie wöchentliches Update - 23.07.2015

Diese Woche bei Bungie: Wir servieren dir einen kleinen Vorgeschmack auf das Arsenal, das dich in „König der Besessenen“ erwartet.

Im Kern ist Destiny ein Shooter. Du willst zu den Sternen reisen und unsere verlorenen Welten von den Feinden zurückerobern? Ein Hüter kann nicht alle Probleme mit Weltraum-Zauberei lösen. Du brauchst Waffen. Im „König der Besessenen“ findet ein Hüter die größte Waffenkammer seit jeher vor, einschließlich des Arsenals aus Jahr Eins.

Es geht hier jedoch nicht nur um Waffen. Unsere Designer haben hart daran gearbeitet, eine Reihe von Waffen herzustellen, die neuen Schwung in die Gewehrablagen des Turms bringen – und Erbe. 

Historische Notiz von Commander Zavala:

Die Waffen, die heute von unseren Hütern benutzt werden, stammen aus den geborgenen Überresten des Goldenen Zeitalters sowie neuen Entdeckungen in fortschrittlichen Energiesystemen. Nach dem Untergang wurden die Waffenmeister, die am geschicktesten darin waren, diese Artefakte zu reparieren und einem neuen Zweck zuzuführen, unentbehrlich für das Überleben jeder Gruppe. Doch mit wachsendem Arsenal wächst auch Macht und Bedrohungen von außen zwangen die Stadt die Größe der Waffenschmieden zu überwachen. Die Waffenschmieden, die es bis heute geschafft haben, sind die Besten der Besten. Manche wurden auf Jahrhunderte alten Traditionen und weitergegebenem Wissen gegründet, andere wuchsen durch neue Entdeckungen sowie Wiederentdeckungen, und beides hat sich als wichtig für unser Überleben herausgestellt.

Unter den Waffen, die von denen hergestellt wurden, die du beschützt, befinden sich einige, die von legendärer Zerstörungskraft sind. Verhilf dir selbst zu einer kleinen Auswahl von funktionierenden Archetypen der drei Schmieden, die unsere Stadt bewaffnen.



Funktionsbereit. Zuverlässig. Frontal.


Design-Elemente von Lead Artist Raj Nattam:

Hämmer, keine Skalpelle
Zuordenbares Design, das auf eine verlorene Ära zurückgeht
Bei Häkke geht es nicht um aufregendes Aussehen, sondern um aufregende Funktion
Eine Waffen-Waffe
Häkke ist das Werkzeug der Leute

Taktische Analyse von Sandbox Designer Jon Weisnewski:

Häkke stellt zuverlässige Werkzeuge für Soldaten im Einsatz her, deswegen schätzt die Schmiede Schlichtheit mehr als Komplexität. Funktion über Flair. Alle Häkke-Waffen besitzen eher fokussierte Basis-Stats, die nicht so hoch oder tief ausschlagen wie bei anderen Waffenfamilien, so dass sie einen soliden Boden bieten, um die Waffe zu entwickeln. In einem Häkke-Talentgrid findest du ein vereinfachtes Set von Zielfernrohren, die am besten für die Waffe geeignet sind, außerdem Frontlader-Extras sowie Stat-Upgrade-Optionen in der letzten Sparte. Die Häkke-Extras konzentrieren sich auf offensive Aktionen und Kampftaktiken. Häkke-Impulsgewehre feuern einen Schub von vier Runden, der Schaden gleicht aber dem DPS (Schaden pro Sekunde) eines Drei-Runden-Schubs, d.h. die einzelnen Runden verursachen weniger Schaden, aber gebündelt genauso viel. Die Feuerzeit zwischen Schüben ist etwas kürzer.

AUTOMATIKGEWEHR

Konzept: Jesse Van Dijk
3D-Modell: Raj Nattam



SCHROTFLINTE

Konzept: Adrian Majkrzak
3D-Modell: Raj Nattam



IMPULSGEWEHR

Konzept: Adrian Majkrzak
3D-Modell: Mark Van Haitsma





Die Zukunft ist, was wir daraus machen.


Design-Elemente von Lead Artist Raj Nattam:

Experimentell, fast schon unverantwortlich
Von kaum verstandener Technologie angetrieben
Eine Symbiose aus verrücktem Wissenschaftler und Product Engineer des neuen Grenzlandes
Kennzeichen sind die flüssigen Munitionsanzeigen und Omolon-Kraftzellen
Omolon ist die zurückgekehrte Zukunft

Taktische Analyse von Sandbox Designer Jon Weisnewski:

Omolon sind Pioniere in Sachen Energiewaffen und die ersten, die über Verbrennungsballistik hinaus experimentiert haben. Alle Omolon-Waffen besitzen ein leichteres, ergonomisches Gestell sowie großzügige Basis-Handhabungs-Stats, auf denen man aufbauen kann. Omolon-Talentgrids sind auf verhaltensmäßige Extras statt Anpassung ausgerichtet. Legendäre Talentgrids sind die einzigen, die drei Extras bieten: eins, das kein Zielfernrohr-Upgrade ist und zwei als binäre Wahl in der letzten Sparte. Extras werden bevorzugt energiebasierend ausgewählt und/oder über die Waffe selbst hinaus, um mit den Fähigkeiten oder dem Status des Besitzers zu interagieren.

SCOUT-GEWEHR

Konzept: Joseph Cross
3D-Modell: Matt Lichy



HANDFEUERWAFFE

Konzept: Joseph Cross
3D-Modell: Raj Nattam



SCHARFSCHÜTZENGEWEHR

Konzept: Joseph Cross
3D-Modell: David Stammel





Eleganz im Angesicht der Brutalität.
Design-Elemente von Lead Artist Raj Nattam:

Dies ist mein Schwert
Funktion ist selbstverständlich, sie braucht Gestalt
Design ist verfeinert, Präzision
Jede Kurve, jede Linie, jede Faser entspricht völlig der Suros-Philosophie
Suros ist Eleganz im Angesicht der Brutalität

Taktische Analyse von Sandbox Designer Jon Weisnewski:

Manche behaupten, dass die beste Waffe für einen Hüter diejenige ist, die man je nach Zweck anpassen kann. Suros glaubt an Optionen - Waffen, die man in einer Vielzahl von Kampfsituationen einsetzen kann. Die Talentgrids von Suros bieten zwei Spalten zweier Stat-Extras und damit mehr Optionen für Änderungen an Waffen-Stats als jede andere Schmiede. Das einzige Verhaltensextra befindet sich in der Mitte des Talentgrids, sozusagen als Fokus für das Kernpotential der Waffe. Wenn du eine Waffe willst, die von Nahkampf bis Entfernung, von schnell zu wuchtig, von schneller Handhabung zu heftigem Einschlag mit dem Austausch weniger Nodes alles drauf hat, dann entscheide dich für: SUROS.

AUTOMATIKGEWEHR

Konzept: Joseph Cross
3D-Modell: Mark Van Haitsma



SCOUT-GEWEHR

Konzept: Joseph Cross
3D-Modell: Matt Lichy


RAKETENWERFER

Konzept: Joseph Cross
3D-Modell: Mark Van Haitsma



Dies ist natürlich nicht alles, was Häkke, Omolon und Suros im Angebot haben. Wir halten eine Reihe von Waffen-Kategorien unter Verschluss, damit du sie selbst im Besessenen-Krieg entdecken kannst. Die Modelle, die du vor dir siehst, bringen viele Möglichkeiten mit denen du deinen Hüter ausstatten kannst.

Es wird mehr Optionen denn je im Turm geben, dich auszurüsten. Es gibt gruppen-spezifische Waffen. Es gibt klassen-spezifische Waffen. Mehr Suchen führen dich direkt zu spezifischen Waffen. Selbst der Waffenmeister wird dich auf neue Art einbeziehen. Wir schauen uns das alles auch noch einmal an, bevor du dich auf die aufkeimende Bedrohung vorbereiten kannst.

Finger am Abzug, Hüter. 



Auf die Plätze, fertig, loslegen.

Und nun da wir dir unsere Sachen gezeigt haben, wollen wir deine sehen.


Am Bungie Day veröffentlichten wir ein Video zur Feier von Destiny Jahr Eins. Wenn wir uns in der Community so umsehen, wird schnell klar, dass wir nicht die Einzigen sind, die Dinge erschaffen. Manche Leute, die Destiny spielen, nutzen das Spiel als Bühne, um sich selbst auszudrücken und wir lieben die Show. Deswegen haben wir dir einen 2-wöchigen Vorsprung gegeben, um Einsendungen für den Destiny Jahr Eins-Wettbewerb einzureichen.

Dieser Wettbewerb beginnt jetzt. Die Arbeiten werden an einem brandneuen Ort zur Zelebrierung willkommen geheißen. Sieh‘s dir an!

„Was gefiel dir am ersten Jahr von Destiny am besten?“


Wettbewerb-Details:
  • Schicke einen externen Link an die Arbeiten-Seite
  • Lade dein eigenes Zeug hoch oder nenne den/die Künstler/-in, den/die du liebst
  • Gib die vollständige URL ohne Abkürzungen an; z.B.:
    • http://i.imgur.com/gLR0nVp.jpg
    • https://www.youtube.com/watch?v=8XLa2kEz2m4
  • Nichts breiter als 1920 Pixel bitte
  • Ausgestellt werden Bungie-genehmigte Einsendungen
  • „Gib Licht“, um als Wettbewerbsjuror/-in zu agieren
  • Bungie wird Preise an die Arbeiten ausgeben, die es an die Spitze schaffen
  • Die Gewinner werden im nächsten Bungie Wöchentlichen Update genannt!

Sieben (7) Kreative werden eine Collector’s Edition von „Destiny: König der Besessenen“ gewinnen.

Fünfzig (50) Kreative bekommen einen Blacksmith-Shader.

Wenn Leute Kunst teilen, die von dem Spiel, das sie lieben, inspiriert ist, dann gewinnen wir alle.



Gerichtstermin

Willst du wissen, welche Karte in Prüfungen von Osiris dieses Wochenende gefeatured wird?


Die Antwort: Alle.

Senior Designer Derek Carroll dachte, es sei vielleicht interessant, die Rotation dieses Mal etwas aufzumischen:

Du weißt ja mittlerweile, wie es läuft ... Jede Woche wählen wir eine Karte aus, die dann das Schlachtfeld für ein Wochenende bei den „Prüfungen von Osiris“ wird und jeder freut sich darüber.

Doch in dieser Woche stellen wir die „Prüfungen von Osiris“-Playlist auf „Willkürlich“ ein; wie die Eliminierungs-Playlist, und zwar für die sechs Karten für die Prüfungen, die dein Wochenendhaus sind.

Mach dich kundig. Wir haben die Gefahrenzonen für jede Karte ausgeheckt. Die roten Zonen sind für Kämpfe und damit du deine Tickets gelocht bekommst. Schlag also bitte kein Camp in den roten Zonen auf. Aber falls doch, dann sei sprunghaft.

Hier findest du sie in alphabetischer Reihenfolge vor. Während der Prüfungen gibt es keine richtige Reihenfolge.

Schwarzer Schild

Der Brennende Schrein

Pantheon

Der Kessel

Diebesbau

Witwenhof

Es geht rund und rund und rund. Dann wollen wir mal sehen, wer sich durch den ganzen Zyklus gekämpft hat und diese Karten gut genug kennt, um sich auch unter diesen speziellen Umständen in den Prüfungen zu behaupten. Bruder Vance hält im Riff Ausschau nach Besuchern. Nächste Woche ringt er mit Lord Saladin um deine Aufmerksamkeit.

Diese Woche stellt ein Experiment dar. Lass uns hier wissen, was du denkst. Wir gucken zu.



Ich möchte zu gerne wissen, was du denkst

Wir wollen deine E-Mail-Adresse.

„Warum?“

Keine Sorge. Wir mögen dich. Reicht das nicht? Und wir versprechen, dass wir es nicht jemand anderem geben.

Wenn du sie uns gibst, geben wir dir dafür neun Seltsame Münzen. Wenn du sie uns schon gegeben hast, geben wir dir dafür auch neun Seltsame Münzen. Denk daran, bevor du die Münzen annimmst, nur um dann unsere Fanmail nicht mehr erhalten zu wollen. Wir lesen deine. Unsere enthält Geschenke, Herausforderungen sowie anderen coolen Kram.

Und so geht‘s:
  • Gehe zu deinem Bungie.net-Profil
  • Dann weiter zu deinen Einstellungen
  • Wähle Benachrichtigungen und E-Mail aus
  • Scrolle nach unten, es müsste so aussehen:



Münzen gibt es freitags – gestapelt und verteilt. Du hast bis zum 30. August, um von dem Angebot zu profitieren. Wir wollen ja nur in Kontakt bleiben. Und sicherstellen, dass du uns nie verlässt. Niemals.



Repariere das Eisen, während es heiß ist.

Wir werden noch viel über das Destiny-Update 2.0 sprechen, bevor es den Weg für Oryx in unser Sonnensystem ebnet.

Destiny-Hotfix 1.2.0.5 wird sein Vorgänger sein. Man hat mir mitgeteilt, dass es innerhalb des nächsten Monats geschehen wird. Dann gibt es Antworten auf Fragen, die viele von euch gefragt haben. 

  • Digitale Nepal-Prämien
    • Unterstützende der „Guardians to the Aid of Nepal“-Kampagne
    • Shader- und Abzeichen-Codes werden via E-Mail geschickt
  • Fix für „Ummantelung der Grube“
    • Es gibt wieder „Ummantelung der Grube“ als Drop von den Klingen von Crota
    • Geh zur „Faust von Crota“-Mission im Kosmodrom
    • Droprate wurde erhöht

Danke für deine Geduld sowie Partnerschaft an beiden Fronten. Du hast uns bei einem guten Zweck geholfen und warst ausschlaggebend bei der Eliminierung eines Bugs. Wir liefern neue Infos, wenn wir wissen, wann der Fix ankommt.



Wellness-Experten:


Stell dir den Destiny Player Support so vor, wie jemand, der als Sanitäter unterwegs ist. Brauchst du Hilfe? Sie stehen bereit.

DPS: Dank eifriger Hüter im Hilfsforum konnten wir ein Problem mit „Ummantelung der Grube“ entdecken. Check diesen Hilfsartikel für Updates über dieses Problem, während wir daran arbeiten.

Während du die wenigen Goldtruhen findest oder dich in der Arena von Skolas im Gefängnis der Alten behauptest, um deine Triumphmomente abzuschließen, sollte man anmerken, dass all deine Errungenschaften an deine aktiven Charaktere gebunden sind. Wenn du einen Charakter löschst, dann wirst du auch den Fortschritt dieses Charakters bei bereits abgeschlossenen Triumphen verlieren. Weiterhin sind Triumphmomente an Charaktere auf einer Konsolenfamilie gebunden, also Xbox und PlayStation. Um die Abzeichen für beide zu erhalten, musst du die Triumphmomente auf beiden Konsolenfamilien abschließen.

BEISPIEL: Du hast alle Triumphmomente abgeschlossen und löschst einen Charakter, der zum Goldtruhen-Triumph beigetragen hat. Die Errungenschaften werden dann auch gelöscht und wenn die Deadline ansteht, dann bekommst du das Abzeichen nicht. Sei also extra-vorsichtig, wenn du einen Charakter löschst, damit dir auch dein hartverdientes Abzeichen nicht entgeht.

Und zuletzt, denk daran, Wöchentliche Aktivitäten zu beenden, bevor sie zurückgesetzt werden. Wenn du während der Zurücksetzung in einer Wöchentlichen Event-Aktivität bist, dann wirst du nicht die wöchentlichen Prämien für den Abschluss erhalten. Die wöchentliche Zurücksetzung ist jeden Dienstag um 9:00 Uhr UTC, was 2:00 Uhr nachts Pacific in der USA entspricht. Sieh dir die Wöchentliche Zurücksetzungs-FAQ für weitere Informationen an. 

Sei stark.

Das ist ein Befehl!



Abspann


Cozmo hier. Wir hatten eine weitere gute Woche mit soliden Einsendungen für #MOTW. Schicke deine eigenen Werke ein, damit du nicht nur bei deinen Freunden angeben kannst, sondern auch ein nettes Abzeichen erhältst. Es gibt sogar einen neuen Ort, an dem du glänzen kannst.

SIEGER: Für epische Kommentare von Kyle. 
[Warnung: NFSW wegen aggressivem Shooter-Geschnatter.]

Lobende Erwähnung: Schnellster, künstlerischer Durchlauf.

Lobende Erwähnung: 8-Bit Soundeffekte und Musik passend zur Grafik.

Von nun an werde ich auf unserer Arbeiten-Seite nach dieser Auswahl gucken. Warte nicht auf uns, dass wir dir tolle Sachen zeigen. Du kannst sie dort auch genießen.



Außerdem ist ein Festival im Gange und du bist willkommen, ein Juror zu sein. Sieh nach, wer unsere Mutprobe angenommen hat..

Nächste Woche, schauen wir uns auf dem Grabschiff um. Und die Woche darauf - Deutschland. Jedes Bild, das wir von den Waffen hier gezeigt haben, stammt aus dem Build, den wir mit zur Gamescom nehmen. Triff dich mit uns am PlayStation-Stand, damit du ein paar virtuelle Runden verballern kannst. Falls du gerade in der Nähe bist.

Bis bald!

DeeJ, Ende.
Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
preload icon
preload icon
preload icon