JavaScript is required to use Bungie.net

HILFE

keyboard_arrow_up

Verbindungsoptimierung: Verbesserung von Latenz und Paketverlust

Xbox 360
Xbox One
PlayStation 3
PlayStation 4
PC
Dies ist eine Unterseite des Leitfadens für Fehlerbehebung des Netzwerks. Wenn du zum Anfang der Hilfe zurückkehren möchtest, klicke entweder das obige Bild oder hier.

Verbindungsoptimierung: Verbesserung von Latenz und Paketverlust


Verbindungsstörungen bei deinem Netzwerk können dein Spielerlebnis beeinträchtigen und können zur Verbindungsunterbrechung mit Destiny führen. Für das bestmögliche Erlebnis sollte dein Netzwerk für die optimale Verbindung zu Destiny konfiguriert sein. Bitte siehe unten für weitere Informationen zur Fehlerbehebung von Lag, Latenz und Paketverlust.


Inhaltsverzeichnis


Lag: Typische Symptome und Ursachen

Lag ist eine merkliche Verzögerung zwischen Handlung eines Spielers und der Reaktion des Servers.
  • Ein häufiges Beispiel von Lag ist, wenn du eine Waffe abfeuerst, aber es einige Sekunden dauert, bis der Gegner Schaden nimmt.
  • Ein weiteres Beispiel ist, wenn ein Spieler oder Gegner herumzittert, während er sich bewegt.

Die häufigsten Ursachen für Lag und dauernde Trennungen sind hohe Latenz sowie Paketverlust. Beide können ein zu einem schlechten Ergebnis führen, aber die Gründe dafür sind sehr verschieden.
  • Hohe Latenz ist, wenn es eine lange Zeit für Informationen dauert, von deiner Konsole zum Bestimmungsort (oder umgekehrt) zu gelangen, so dass es zu Verzögerungen kommt, wann eine Aktion stattfindet und wann sie von anderen Spielern wahrgenommen wird. Latenz hat nichts mit Datenübertragungszeit (auch Ping-Zeit genannt) zu tun. Datenübertragung (Ping) misst die Paketumlaufzeit, während Latenz die generelle Verzögerung zwischen, wann Daten geschickt und wann sie empfangen werden, misst.
  • Paketverlust bedeutet, wenn Information auf dem Weg von der Quelle zum Ziel verloren geht. Manchmal wird diese Information nach einiger Zeit weiterverschickt, doch manchmal wird sie auch einfach verworfen, wenn neue hereinkommt.

Zurück nach oben

Fehlerbehebung von hoher Latenz

Latenzkann von verschiedenen Dingen bewirkt werden, zum Beispiel deiner Konsole, Bungies Servern oder anderen Destiny-Spielern. Latenz bedeutet, dass Daten mehr Zeit brauchen, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Unten sind die häufigsten Gründe für hohe Latenz aufgelistet:

Netzwerküberlastung:

Egal, ob es dein Heimnetzwerk, das regionale Netzwerk deines Internetanbieters oder sogar die Hauptstützen des Internets sind, wenn der Netzwerk-Verkehr versucht, durch überladene Hardware zu gehen, dann kann es zu merklichen Verlangsamungen kommen.
  • Um die Leistung deines Heimnetzwerks zu verbessern, entferne andere Geräte von deinem Netzwerk, stoppe Downloads und reduziere auch sonst die Arbeitsladung deines Routers.
  • Bei Leistungsschwierigkeiten auf Internetanbieterebene, kontaktiere deinen Dienstleister.

Wlan-Netzwerk:

Verglichen mit einem Ethernet-Kabel erhält man mehr Latenz, wenn man Wlan benutzt.
  • Wenn du beim Spielen über eine Wlan-Verbindung mit hoher Latenz zu kämpfen hast, dann benutze eine Kabelverbindung, um Verbesserungen zu sehen.
  • Zu einer Kabelverbindung zu wechseln, ist ein erster wichtiger Schritt zur Fehlerbehebung, wodurch Wlan-Stärke und -Stabilität als Problemursache für Latenz ausgeschlossen werden können.
  • Spieler, die nicht zu einer Kabelverbindung wechseln können, sollten sich den Netzwerk-Setup-Abschnitt: „Wlan vs. Kabelverbindung“ dieser Anleitung durchlesen, um Tipps zur Verbesserung von kabellosen Verbindungen zu erhalten.

Physische geografische Distanz:

Wenn du geografisch weit entfernt von den Leuten bist, mit denen du spielst, kann es eine lange Zeit dauern, bis Daten hin- und hergeschickt werden.
  • Wenn du außerhalb der „Prime Time“ deiner Region spielst, dann kann es sein, dass du mit Spielern, die weit entfernt leben, zusammengemischt wirst.

Alte Netzwerk-Hardware/-Firmware:

Gerätehersteller veröffentlichen dauernd Updates zur Leistungsverbesserung.
  • Es kann sein, dass ältere Netzwerk-Hardware neue Netzwerk-Technologie nicht unterstützt.
  • Überprüfe dein Router und Modem auf Updates.
  • Und upgrade vielleicht ältere Hardware.
  • Weitere Informationen zu diesem Thema findest du im Gewöhnliche Hardware-Probleme“-Abschnitt dieser Anleitung

Zurück nach oben

Fehlerbehebung von Paketverlust

Paketverlust weist normalerweise auf fehlerhafte oder eine beschädigte/schwache Verbindung hin. Es gibt allerdings einige Fälle, in denen Paketverlust durch schlechtes Netzwerk-Design hervorgerufen werden kann. Unten findest du einige der häufigsten Gründe für Paketverlust:


Modemsignal-Level:

Dein Modem benötigt ein Signal, das weder zu hoch noch zu niedrig ist, um richtig zu funktionieren. Dabei ist die optimale Signal-Reichweite jedes Modemtyps unterschiedlich.
  • Wenn das Signal deines Internetanbieters außerhalb dieses Bereiches fällt, kann es zu Verbindungstrennungen oder anderen Problemen kommen, die wegen weniger, unlesbaren Daten, zufällig erscheinen.
  • Um dieses Problem zu lösen, solltest du versuchen, deinen Internetanbieter zu kontaktieren, damit deine Signal-Level überprüft werden kann, während du Destiny spielst.
  • Bei der Überprüfung von Signal-Leveln sollten Spieler sichergehen, dass sie Destiny aktiv spielen oder versuchen, sich anzumelden, damit der Internetanbieter eine akkurate Einschätzung der Signal-Level vornehmen kann.

Beschädigte Hardware:

Sollte Netzwerk-Hardware deiner Konsole, auf Bungies Servern oder bei anderen Spielern beschädigt sein, dann kann dies ebenfalls zu Paketverlust führen.
  • Diese Schäden sind nicht immer ohne fortgeschrittene Fehlerbehebungsanalyse ersichtlich.
  • Um dieses Problem zu beheben, sollten Spieler versuchen, Netzwerk-Geräte zu Hause zu umgehen oder zu ersetzen.
  • Du kannst auch den Internetanbieter kontaktieren und nach Problemen mit der Infrastruktur in deiner Nachbarschaft fragen.

Netzwerküberlastung:

Manchmal, wenn ein Netzwerk überlastet ist, werden Pakete fallengelassen, um ein katastrophales Versagen zu verhindern.
  • Dies kann bei deinem Heimnetzwerk oder in einer öffentlichen Internet-Infrastruktur vorkommen.
  • Um die Leistung deines Heimnetzwerks zu verbessern, entferne andere Geräte von deinem Netzwerk, stoppe Downloads und reduziere auch sonst die Arbeitsladung deines Routers.

Wlan-Netzwerk:

Interferenzen von anderen Wlan-Netzwerken, anderen Wlan-Geräten sowie Haushaltsgeräten können kurzzeitig die kabellose Verbindung zwischen deiner Konsole und dem Router unterbrechen.
  • Kabellose Netzwerke haben geringe Fluktuationen in der Signalstärke, wenn du also die Grenze deines Wlans erreichst, kommt es zu regulärem Paketverlust.
  • Um das Problem zu beheben, benutze eine Kabelverbindung, um Verbesserungen zu sehen.
  • Zu einer Kabelverbindung zu wechseln, ist ein erster wichtiger Schritt zur Fehlerbehebung, wodurch Wlan-Stärke und -Stabilität als Problemursache für Paketverlust ausgeschlossen werden können.
  • Spieler, die nicht zu einer Kabelverbindung wechseln können, sollten sich den Netzwerk-Setup-Abschnitt: „Wlan vs. Kabelverbindung“ dieser Anleitung durchlesen, um Tipps zur Verbesserung von kabellosen Verbindungen zu erhalten.

Zurück nach oben

Netzwerk-Fehlerbehebungsguide-Verzeichnis


Das ist eine Unterseite des Leitfadens für Fehlerbehebung des Netzwerks, die dafür gedacht ist, Spielern durch die Schritte bei Netzwerk-Verbindungsproblemen zu helfen. Wenn du zum Anfang der Hilfestellung zurückkehren möchtest, klicke bitte die richtigen Buttons oder lies dich durch die anderen Seiten.
Fehlercodes Netzwerk-Setup Gewöhnliche Hardware-Probleme
Verbindungsoptimierung Fortgeschrittenes Troubleshooting Zurück zum Anfang

Wenn dir nichts bei der Lösung deines Problems geholfen hat, gehe zur Hilfeseite zurück, um andere Antworten zu suchen.

Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
preload icon
preload icon
preload icon