JavaScript is required to use Bungie.net

HILFE

keyboard_arrow_up
30.05.2019
Update zum Problem mit dem Frohlockenden Engramm
Destiny 2
Alle Plattformen


Während der Schwelgerei trat ein Problem mit der Knockout-Liste für das Frohlockende Engramm auf. Am Mittwoch, den 8. Mai 2019 haben wir einen Fix veröffentlicht, damit betroffene Spieler die Möglichkeit haben, einige der Gegenstände zu erhalten, die sie eventuell durch diesen Fehler verpasst haben. Seitdem der Fix live ging beobachten wir Spielerreaktionen, welche Spieler davon betroffen waren und was der Fix hätte machen sollen, um ihnen zu helfen.


Frohlockendes Engramm-Bug


Bekommt man Rüstung für eine zweite oder dritte Charakterklasse kann es sein, dass dadurch die Knockout-Liste für das Frohlockende Engramm zurückgesetzt wird, bevor der Spieler tatsächlich alle Gegenstände von der Liste bekommen hat. Spieler konnten nur in den verbuggten Zustand kommen, wenn sie sehr viele Frohlockende Engramme mit mehreren Charakteren geöffnet hatten. Sobald man sich in diesem Zustand befand, konnte man immer noch Engramme öffnen und Gegenstände erhalten, die sie noch nicht hatten, aber womöglich auch Duplikate und/oder auch davon ausgeschlossen werden, kontospezifische Gegenstände zu erhalten, wie Gesten oder Geist-Projektionen.


Der Fix am 8. Mai


Für den Fix am 8. Mai identifizierten wir Spieler, die genug Engramme geöffnet hatten, um sich im verbuggten Zustand zu befinden und verglichen dann die Anzahl der einzigartigen Gegenstände mit der Anzahl der Engramme, die geöffnet wurden. Bei Spielern, die eine Diskrepanz zwischen diesen Nummern aufwiesen, fügten wir dem Inventar eine entsprechende Anzahl von Frohlockenden Engrammen bei.

Die Absicht des Fixes vom 8. Mai war, dass die Spieler die Gegenstände bekommen würden, die sie während der Schwelgerei bekommen hätten, wenn es den Bug nicht gegeben hätte.
  • Wenn der Spieler genug Engramme geöffnet hatte, um alle Gegenstände für einen Charakter zu bekommen, sollten die erhaltenen Engramme die fehlenden Gegenstände für den Charakter ausfüllen.
  • Wenn der Spieler den Bug bekommen hatte, aber nicht genug Engramme geöffnet hatte, um alle Gegenstände für einen Charakter zu bekommen, sollten die erhaltenen Engramme die korrekte und entsprechende Anzahl von Gegenständen basierend auf der vorgesehenen Dropchance des Frohlockenden Engramms vergeben.


Zukünftige Lösung


Wir sehen ein, dass diese Lösung und die Kommunikation Verwirrung stifteten und Spielererwartungen nicht gerecht wurden. Um diesen besser gerecht zu werden und um eine bessere Lösung bereitzustellen, kommt ein zweiter Fix zu betroffenen Konten.

Der zweite Fix ermöglicht es betroffenen Spielern, ihre Sammlung von Rüstungsgegenständen aus dem Frohlockenden Engramm abzuschließen. Sobald dies live ist, können alle Spieler, die für den 8. Mai-Fix qualifiziert waren, zu Tess Everis gehen und Pakete abholen, die Rüstungsteile für jede Klasse enthalten. Man findet darin nur die fehlenden Rüstungsteile vor, die auf dem Konto noch nicht freigeschaltet wurden. Es wird darin keine Duplikate von Rüstungsteilen geben, die der Spieler bereits erhalten hat.

Wegen unserer aktuellen Development-Zeitachse sehen wir Anfang Juli 2019 für diesen Fix vor. Sollten Änderung an Implementierung oder Datum dafür auftreten, geben wir euch Updates.

Zusätzlich zu dem oben beschriebenen Fix, schauen wir uns weiterhin die Berichte im #Help-Forum dazu an und schauen, wie wir besser Spieler identifizieren können, die durch diesen Bug betroffen waren.
Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
preload icon
preload icon
preload icon