JavaScript is required to use Bungie.net

HILFE

keyboard_arrow_up
11.01.2019
Destiny 2: Bekannte Probleme und Wichtige Informationen
Alle Plattformen



Dies ist eine Unterseite der Destiny 2-Hilfestellung. Die folgenden Probleme sind bekannt, wurden bestätigt und können in Destiny 2-Veröffentlichungen und Saisons auftreten. Diese Liste wird nach Möglichkeit aktualisiert. 

Sollten Spieler Dinge sehen, die nicht auf der Liste sind, können sie einen Thread im #Help-Forum erstellen.


Vorbereitung


Klicken, um mehr anzuzeigen
Folgendes ist ein Ansammlung von Dingen auf help.bungie.net/de, die mit Destiny 2-Käufen, Installierung sowie Gameplay zu tun haben.

Destiny 2-Support und -Anleitungen


Everversum-Support und -Anleitungen






Saison der Schmiede


Support-Anleitungen


Bekannte Probleme


Letzte Aktualisierung: 15. Januar 2019

Spieler, die auf Probleme stoßen, während sie Destiny 2: Saison der Schmiede spielen, sollten einen Bericht im #Help-Forum verfassen.

Top-Probleme


  • Obsidian-Beschleuniger: Wir untersuchen ein Problem mit dem Obsidian-Beschleuniger, durch das der Gegenstand VERWORFEN wird, wenn Spieler den „Benutzen“-Button auswählen. Spieler sollten diesen Gegenstand bei Ada-1 abgeben, statt dafür die „Benutzen“-Option zu wählen. 
  • Schmiedeschlüssel-Probleme: Wir untersuchen ein Problem, durch das Schmiedeschlüssel eventuell nicht für die Rätselhafte Kiste zählen und Spieler keinen weiteren Schlüssel erhalten können. 
  • Schlüssel-Gussform und Rätselhafte Kiste: Wir untersuchen Spielerberichte, die besagen, der Schwarze Waffenkammer-Schlüsselguss wird nur auf dem ersten Charakter, der ihn bekommt, erhältlich.
  • Strahlende Matrix fehlt im Inventar: Wir untersuchen ein Problem, durch das die Strahlende Matrix aus der Poststelle eines Spielers verschwindet und nicht erhalten werden kann. Wir empfehlen, dass Spieler ihre Poststelle überprüfen und die Strahlende Matrix abholen, wenn diese nicht im Inventar auftaucht.
  • Mächtige Waffenformeninventar: Wir untersuchen ein Problem, durch das eine oder beide Mächtige Waffenformen von Ada verschwinden, nachdem Spieler eine Form abgeschlossen haben.
  • UI-Probleme in chinesisch: 我們正調查繁體中文版《天命2》玩家會遇上過長的使用者介面讀取時間。
    • „Wir untersuchen ein Problem, bei dem Spieler, die chinesische Langzeichen benutzen, auf lange Ladezeiten für die Benutzeroberfläche in Destiny 2 stoßen.“
  • Koreanische UI-Probleme auf PS4: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Spieler, die Koreanisch benutzen lange Ladezeiten für die UI in Destiny 2 haben.


    Probleme, die aufgetaucht sind


    Allgemein


    • „Meine MG und ich“-Medaille: Wir untersuchen ein Problem, durch das die „Meine MG und ich“-Medaille nicht im Schmelztiegel erscheint.
    • Zielfernrohr von „Izanagis Bürde“: Wir untersuchen ein Problem, bei dem das Zielfernrohr von „Izanagis Bürde“ Probleme mit dem Brunnen des Glanzes, Überwindung der Trägheit und beim Überfallen in Gambit hat. 
    • Perk „Giftpfeile“ für Le Monarque: Wir untersuchen ein Problem, bei dem das Perk „Giftpfeile“ über lange Distanzen inkonsistent wirkt.
    • „Strykers Verlässlichkeit“ und „Umzingelt“: Wir untersuchen ein Problem, bei dem das Perk „Umzingelt“ keinen Bonusschaden für das Schwert „Strykers Verlässlichkeit“ von Ada-1 verursacht, wenn es auf Stufe 10-Meisterwerk geupgradet wurde.
    • Der Blinde Quell: Wir gehen Berichten nach, denen zufolge Spieler auf leere Versionen des Blinden Quells in der Träumenden Stadt treffen. Während wir an einem Fix arbeiten, sollten betroffene Spieler versuchen, den Blinden Quell langsam zu betreten und sich ganz nah an den Wänden der rechten Treppe und des rechten Gangs zu halten.
    • Rasmussen- und Satou-Geist-Projektionen: Wir untersuchen ein Problem, durch das es eine Diskrepanz zwischen den Rasmussen- und Satou-Geist-Projektionen gibt, die im Brand-Engramm dieser Saison verfügbar sind.
    • „Jagd-Veteran“- Abzeichen: Wir untersuchen ein Problem, durch das das „Jagd-Veteran“- Abzeichen, das berechtigte Spieler in einem Dankeschön-Paket von Commander Zavala erhalten, die falsche Grafik verwendet Dadurch wird außerdem das exklusive PC-Promo-Abzeichen „Universalheld“ nicht richtig angezeigt.
    • Waffenform-Beutezüge: Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler mit einem vollen Inventar Waffenform-Beutezüge kaufen können und diese dann nicht zur Poststelle gehen. Zusätzlich verlieren Spieler, die Waffenformen von vorherigen Wochen behalten, Zugriff auf eine der aktuellen Waffenformen, nachdem in der aktuellen Woche eine alte Waffenform abgeschlossen wurde.
    • „Universalheld“-Abzeichen: Wir untersuchen ein Problem, durch das das „Universalheld“-Abzeichen als komplett leer angezeigt wird, wenn es ausgewählt wird.
    • Spawning von hochrangigen Zielen: Wir untersuchen ein Problem, durch das hochrangige Ziele an einen Zielorten spawnen und dann sofort sterben.
    • Rang „Legendär“ und Verbesserungskerne: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Spieler, die im Schmelztiegel „Legendär“ erreichen, keine Verbesserungskerne mehr bekommen.
    • Mars-Flashpoint: Wir untersuchen Berichte, die besagen, dass man vom Mars-Flashpoint nicht die angemessene Mächtige Ausrüstung erhält.
    • Hawthornes wöchentliches Engramm: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Spieler, die nicht ihr Wöchentliches Herausforderungsengramm in der Woche, in der es verdient wurde, von Hawthorne abholen, dann in der folgenden Woche es nicht abholen können. Wir raten, dass Spieler alle ihre Engramme bei Hawthorne während der Woche, in der sie verdient wurden, abholen. 
    • HDR-Probleme: Wir untersuchen ein Problem, durch das HDR nicht wie beabsichtigt funktioniert.
    • Screenshot-Funktionen: Wir untersuchen ein Problem, durch das die PC-Screenshot-Funktion, die mit Update 2.1.0 veröffentlicht wurde, nicht erwartungsgemäß funktioniert.
    • BEET-Fehler: Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler gelegentlich auf BEET-Fehler stoßen können, wenn sie mit 12 Spielern ein Privatmatch starten.

    Triumphe
      • Relikt-Rumble-Triumph: Wir untersuchen ein Problem, bei dem der „Relikt-Rumble“-Triumph nicht für Spieler freigeschaltet wird.
      • Meisterschmied-Triumph: Wir untersuchen ein Problem, bei dem keine Seltenen Forschungsformen beim „Meisterschmied“-Triumph gezählt wurden.
      • Im Feuer geschmiedet-Triumph: Wir untersuchen ein Problem, bei dem der Triumph „Im Feuer geschmiedet“ nicht angenommen werden kann, nachdem Spieler ihre „Im Feuer geschmiedet“-Plakette in ihren Sammlungen abgeschlossen haben. 
      • „Diamantengleich“-Triumph: Wir untersuchen ein Problem, durch das der Triumph „Diamantengleich“ nicht wie beabsichtigt freigeschaltet wird, wenn Spieler den „Geißel der Vergangenheit“-Raid abschließen, ohne dass ein Mitglied ihres Einsatztrupps stirbt.
      • „Der Gipfel“-Triumph: In der Beschreibung des „Der Gipfel“-Triumphs steht: „Schließe die Quest ‚Der Aufstieg‘ ab und sammle die Granatenwerfer-Prämie ein.“ Spieler sollten wissen, dass diese Quest mit dem Titel „Der Erste von vielen“ beginnt und bei Lord Shaxx zu finden ist.
      • Bewehrter Angriff: Der Titanen-Triumph „Bewehrter Angriff“ erfordert, dass verbündete Spieler jeweils einen Kill erzielen, während sie durch das Banner-Schild geschützt sind.

    UI


    • Meisterwerk-UI: Wir untersuchen ein Problem, durch das manche UI-Elemente für Meisterwerk-Ausrüstung nicht auftauchen, wenn man einen anderen Spieler inspiziert.
    • Navigator-Karte und Tess: Wenn man den Navigator öffnet, während man im Turm mit Tess spricht, dann auf einen Planeten klickt und wieder zurückgeht, ist der Navigator leer.
    • Spielersuche-Anzeige: Einige Spielersuche- und Lade-Anzeigen erweitern sich eventuell nicht richtig, wenn sie auf großen Monitoren angezeigt werden.
    • Aufträge im Nav-Modus: Einige Aufträge erscheinen nicht im Nav-Modus, wenn sie verfolgt werden

    Schmieden


    • Schmiedeschlüssel-Probleme: Wir untersuchen ein Problem, durch das Schmiedeschlüssel eventuell nicht für die rätselhafte Kiste zählen und Spieler keinen weiteren Schlüssel erhalten können.
    • Ballistik-Logs entfernt: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Ballistik-Logs bei der Wöchentlichen Zurücksetzung aus dem Spielerinventar entfernt werden. 
    • Modulus-Bericht-Gegenstand: Wir untersuchen ein Problem, durch das der Modulus-Bericht-Gegenstand nicht an die Poststelle geschickt wird, wenn das Inventar eines Spielers voll ist, und es nicht aufgesammelt wird, bevor der Spieler die Schmiede verlässt.
    • Spielern beitreten: Spieler, die anderen Spielern beitreten, die gerade auf eine freigeschaltete Schmiede zugreifen, sehen einen geschlossenen Zylinder an der Decke und einige Dinge erscheinen nicht als aktiv. 
    • Feinde mit Schild: Spieler in der Schmiede verwechseln eventuell Feinde mit Schilden, da diese die gleichen Elementar-Schilde verwenden.
    • Ring-Kanonen: Auf Nessus kann es aussehen, als seien die Ring-Kanonen nicht an, obwohl sie es sind.
    • Festhängende Gegenstände: Manchmal kann ein Gegenstand in einer Schmiede festhängen und nicht genommen werden.

    Aktivitäten


    • Dämmerungs-Scoring: Wir untersuchen ein Problem bei der Dämmerungs-Herausforderungskarte und Scoring.
    • Donnerlord-Quest: Und ist ein Problem bekannt, durch das die Donnerlord-Quest für einige Spieler früher endete als erwartet. Donnerlord wurde mit dem Update 2.1.0 dem Prämien-Pool der Exotischen hinzugefügt.
    • „Terminus der Einsicht“-Strike: Wird dieser Strike während einer „Saison der Schmiede“-Quest gespielt, wird der gesamte Einsatztrupp in den Orbit zurückgebracht, wenn ein Einsatztrupp-Mitglied eine Eingeschränkte Zone betritt und stirbt. Zusätzlich werden Spieler, die diesen Strike abschließen, automatisch in den Orbit zurückgebracht.
      • Wenn man bestimmten Quests nachgeht, werden Spieler direkt in den Orbit zurückgebracht, wenn dieser Strike abgeschlossen wurde.
    • Verlorener Sektor – Das Weinen: Feinde spawnen eventuell wahllos, wenn Spieler diesen Verlorenen Sektor durchqueren.

    Raid
      • „Geißel der Vergangenheit“-Scout-Gewehr: Wir untersuchen ein Problem, durch das das Raid-Scout-Gewehr „Gefühllos“ trotz Meisterwerk keine Feinde markiert.
      • „Geißel der Vergangenheit“-Sparrow: Wegen eines Problems kann man temporär nicht den „Geißel der Vergangenheit“-Sparrow „Immer rechtzeitig“ aus den Sammlungen wiederbekommen.
      • Raid-Zielort-Karte: Spieler können andere Spieler nicht auf ihrer Zielort-Karte sehen.
      • Raid-Träger: Spieler, die einen Gegenstand tragen, können den Gegenstand in einen Behälter stoßen, wodurch der Blick versperrt wird.
      • Eintausend Stimmen: Die Explosionen bei einem Boss verursachen im Raid nicht den vollen Schaden, weil der Schwächebereich blockiert ist.
      • Hohe Bildraten auf dem PC und „Dunks“: Spieler mit hohen Bildraten auf dem PC werden in die Luft geschleudert, wenn sie beim „Dunk“ von Objekten springen. Dadurch landen sie manchmal auf Dächern.




    Der Anbruch 2018



    Der Anbruch ist ein zeitlich begrenztes Live-Event in Destiny 2, in dem der Winter und die Freude des Schenkens gefeiert werden. Der Anbruch beginnt am 11. Dezember 2018 und endet mit der Wöchentlichen Zurücksetzung am 1. Januar 2019

    Support-Links



    Liste wichtiger Informationen und bekannter Probleme


    Unten findest du bekannte Probleme und wichtige Informationen zum Anbruch.

    • Verbrannte Rand-Transite zuerst machen : Spieler, die alle anderen Rezepte entdeckt haben, können keine Verbrannten Rand-Transite mehr backen und sind dadurch von Triumphen blockiert, für die diese gebacken und abgegeben werden müssen.

    • Triumphe annehmen Nicht-verdiente und nicht-angenommene Event-Triumphe für den Anbruch werden entfernt, wenn das saisonale Event endet. Spieler sollten alle Triumphe annehmen, bevor der Anbruch am 1. Januar 2019 endet.

    • Platz im Aufträge-Inventar: Es wird empfohlen, dass Spieler in ihren Aufträgen- und Verbrauchsgegenstände-Inventaren Platz haben, um neue Quests und Gegenstände für den Anbruch zu erhalten- Einige Gegenstände, die man durch den Anbruch erhält, werden eventuell nicht an die Poststelle geschickt, wenn Spieler nicht genügend Platz haben. Die Gegenstände gehen dann verloren.

    • Anbruch-Sparrow-Lore-Text: Der „Anbruch-Freude“-Sparrow wird bis zum Hotfix 2.1.3 keinen Lore-Text haben.

    • Evas Festtagsofen und Bäckerpakete aus dem Everversum: Anbruch-Zutaten, die für das Backen von Gebäck benötigt werden (darunter auch die, die mit Glanzstaub im Everversum gekauft werden können), werden am Ende des Anbruchs (1. Januar 2019) aus dem Spielerinventar entfernt.

    • Sparrow: Anbruch-Freude: Spieler können nur dann Glimmer aufheben, der vom „Anbruch-Freude“-Sparrow fallengelassen wurde, wenn sie den Anbruch-Meilenstein für Eva Levante abgeschlossen haben.

    • Bereits abgeholte Anbruch-Gegenstände: Wir untersuchen Spielerberichte, dass manche Anbruch-Gegenstände im Schneegestöber-Engramm als bereist abgeholt angezeigt werden, obwohl das nicht der Fall ist. 

    • Plätzchen für Petra und Spider: Spieler, die Forsaken nicht besitzen, können keine Plätzchen für Spider und Petra backen. Dadurch wird der Upgrade-Fortschritt für den „Anbruch-Freude“-Sparrow nicht beeinflusst, jedoch können einige Triumphe nicht abgeschlossen werden.



    Gelöste Probleme


    Eine Liste der neuesten Updates für Destiny, gibt es hier.


    Unten findest du eine Liste der Bekannten „Saison der Schmiede“-Probleme, die in Updates oder Hotfixes behoben wurden:

    Hotfix 2.1.3 – Gelöste Probleme

    Hotfix 2.1.3 – Gelöste Probleme


    Aktivitäten


    • Ein Fehler bei Brakions Waffe wurde behoben, damit er jetzt wieder auf Hüter schießen kann

    Gegenstände und Wirtschaft


    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Waffenformen fälschlicherweise aus dem Inventar verschwanden, wenn man andere Schmieden abschloss
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler nicht das „Geißel der Vergangenheit“-Abzeichen oder den Triumph erhielten, obwohl der Raid in den ersten 24 Stunden abgeschlossen wurde
    • Wenn man den Träumende Stadt-Triumph „Aszendenten-Paragon“ abschließt und abholt, bekommt man immer das „Geheime Siege“-Abzeichen und seine Transzendent-Variante. Für Spieler, die diesen Triumph bereits abgeholt haben, wird die Variante automatisch freigeschaltet, wenn sie in den Orbit zurückkehren
    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler nicht richtig belohnt wurden, wenn sie eine Schmiede-Aktivität abschlossen, der sie beigetreten waren, während sie bereits im Gange war
    • Der Saison 4-Shader „Schmelztiegel-Festlichkeit“ wurde als Bedingung für die Sammlungen-Plakette „Im Feuer geschmiedet“ entfernt
    • Ein Bug wurde endlich behoben, bei dem Spieler nicht „Echos des Herolds“ bekamen, obwohl sie Eier mit verschiedenen Charakteren zerstört hatten. Der Sparrow wird im Inventar betroffener Spieler erscheinen und bei der Rückkehr zum Orbit in den Sammlungen freigeschaltet

    Der Schmelztiegel


    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Schwere Munition nicht korrekt in der Konvergenz auftauchte.

    Verschiedenes


    • Ein Bug wurde behoben, bei dem Saison der Schmiede-Shader nur langsam zerlegt werden konnten


    Hotfix 2.1.1 – Gelöste Probleme

    Hotfix 2.1.1 Resolved Issues


    Sandbox


      Allgemein
      • Chaosspannung: Die Deaktivierungskosten der Chaosspannung wurden angepasst, damit durchgängig Super-Energie beibehalten wird, wenn die Super vorzeitig abgebrochen wird
        • Bisher konnten Spieler mit der Chaosspannung Super-Energie sparen, wenn die Super vorzeitig deaktiviert wurde. Dabei wurden pauschal ca. 65 % der Super-Energie abgezogen. Damit also tatsächlich Super-Energie gespart werden konnte, musste man die Super ungefähr innerhalb der ersten Sekunde nach Aktivierung abbrechen.
        • Mit dieser Änderung spart die Deaktivierung der Chaosspannung jetzt immer Super-Energie. Die Deaktivierung der Super zieht jetzt nicht mehr eine pauschale Energiemenge ab. Stattdessen beschreibt die abgezogene Menge nun eine Kurve. Dadurch sollen Spieler belohnt werden, die ihre Deaktivierung gekonnt zeitlich abstimmen.

      Rüstung / Waffen
      • Gwisin-Panzerweste
        • Es wurde ein Problem behoben, durch das keine Kills erforderlich waren, um die Super-Dauer zu verlängern
        • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Super nach 10 oder mehr Kills nicht verlängert wurde
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Feuerrate bei Scout-Gewehren mit hoher Einschlagskraft nicht bei 150 SpM lag

      Raids


      Leviathan & Raid-Trakte
      • Die Voraussetzung „Abschluss des Normalen Modus“ wurde für den Start der Prestige-Modi von „Leviathan, Weltenverschlinger“ und „Sternenschleuse“ entfernt

      Letzter Wunsch
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das Destiny 2 während des Kampfs gegen Morgeth abstürzte

      Gegenstände und Wirtschaft


      Sammlungen
      • Der Besitz des Jahrespasses ist nicht mehr nötig, um den Exotischen Sparrow „Hecuba-S“ aus den Sammlungen zurückzuerlangen

      Allgemein
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Sparrow „Echos des Herolds“ für Spieler gesperrt war, die Dracheneier über mehrere Charaktere zerstört haben
        • Wir entwickeln zurzeit einen Fix für einen zukünftigen Patch, um Spielern zu helfen, die vor diesem Update bereits alle Eier zerstört haben Update 2.1.3 ist vorläufig für den 18. Dezember 2018 geplant
      • Der Erfolg / die Trophäe „Auf dass du nicht gerichtet wirst“ kann abgeschlossen werden, indem man Xûr besucht
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das der „Löse das Rätsel“-Triumph nicht richtig freigeschaltet wurde

      Gambit


      Allgemein
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das manchmal das falsche Team den Zuspruch für das Eliminieren des Aszendent-Urzeitler-Servitors bekam





      Zurück nach oben

      Forsaken & Destiny Guardians


      Support-Anleitungen

      Destiny 2: Forsaken


      Destiny Guardians



      Bekannte Probleme


      Letzte Aktualisierung: 18. Dezember 2018

      Probleme, die aufgetaucht sind

      Spieler, die auf Probleme stoßen, während sie Destiny 2: Forsaken spielen, sollten einen Bericht im #Help-Forum verfassen.

      Bungie-Prämien

      • Bungie-Prämien: Wir untersuchen Berichte, denen zufolge Spieler keine Bestätigungs-E-Mails für Bungie-Prämien erhalten. Spieler müssen eventuell eine andere E-Mail-Adresse verwenden, diese E-Mail-Adresse mit dem Bungie.net-Konto verlinken, und dann die Bungie-Prämien-E-Mail erneut schicken. Man muss auf die Schaltfläche „DIESEM LINK“ in der erhaltenen E-Mail klicken. 
        • Spieler können zum Erhalt dieser E-Mail einen der großen E-Mail-Anbieter nutzen (zum Beispiel Gmail oder Outlook).

      Charakter

      • Aufträge: Wir untersuchen Spielerberichte, die beschreiben, dass Auftragsgegenstände aus ihrem Inventar entfernt werden.
      • Charakterspezifische Abzeichen und Schwerter: Wir untersuchen Probleme, denen zufolge Charaktere, für die ein Boost genutzt wurden, keine charakterspezifischen Abzeichen und Schwerter erhalten.
      • Licht-Level-Rüstung: Spieler, die nur das Destiny 2-Basisspiel und „Fluch des Osiris“ besitzen, können die „Sonnenwende der Helden“-Rüstung nicht in andere Rüstungsteile infundieren, wenn Forsaken veröffentlicht wird.

      Jäger
        • Klingenfeuer – Problem mit der Verfolgung: Wir untersuchen Spielerberichte, denen zufolge das Klingenfeuer des Jägers andere Mitspieler verfolgt.

      Sammlungen

      • Sternenkarte-Geist-Hülle: Wir untersuchen ein Problem, durch das die Sternenkarte-Geist-Hülle in der Träumenden Stadt nicht funktioniert.
      • Klagelied des Paladins: Das „Klagelied des Paladins“-Abzeichen der Deluxe Edition, das Teil des „Caydes Exotisches Versteck“-Vorbestellerbonus war, heißt im Spiel „Die Verlassenen“.
      • Cayde-6-Palette: Die Shader der „Cayde-6-Palette“ aus dem „Caydes Exotisches Versteck“-Vorbestellerbonus heißen im Spiel „Caydes Klamotten“.

      Aktivitäten


      Allgemein
        • Bildrate und Bildstottern: Wir untersuchen Probleme, durch die Konsolen-Spieler auf Bildratenprobleme und PC-Spieler auf Bildratenprobleme sowie Bildstottern stoßen.
        • Ausstieg aus der Aktivitäten-Warteschlange: Wir gehen Spielerberichten nach, denen zufolge es für manche Spieler nicht möglich ist, aus Playlist-Warteschlangen auszusteigen.
        • Scan-Patrouillen: Wir untersuchen ein Problem, durch das der Triumph für das Abschließen von 20 Scan-Patrouillen den Fortschritt nicht richtig anzeigt.
        • Betreten der Schlucht: In einem Dreier-Einsatztrupp kann ein Spieler die Schlucht von der Ebene aus erreichen und mit dem Gerät interagieren, wodurch die anderen beiden Einsatztrupp-Mitglieder blockiert werden.
        • Patrouillen für neue Charaktere freischalten: Um die Patrouillen freizuschalten, müssen Spieler das maximale Level erreichen, und dann noch einmal aufleveln. Eine weitere Möglichkeit ist, auf die Veröffentlichung von Forsaken zu warten und durch die ersten Missionen zu spielen.
        • Feststecken im Orbit: Wenn in einem Strike Spieler A & B über die Spielersuche zusammenfinden und Spieler A daraufhin Spieler B inspiziert und dessen Einsatztrupp beitritt, bleibt Spieler A im Orbit stecken.
        • „Heroische Story“-Prämien: Ein Spieler kann eine Story-Mission der vorherigen Woche spielen und eine Mächtige Prämie erhalten. Wird dies nicht bemerkt und dann in der folgenden Woche eine neue Aktivität gespielt, erhält der Spieler keine Prämie.

      Strikes
        • Wiedereinstiege im „Die Korrumpierte“-Strike: Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler, die außerhalb des Boss-Kampfbereichs spawnen, sofort eliminiert werden, wenn sie nicht rechtzeitig in den Boss-Bereich zurückkommen.
        • „Baum der Wahrscheinlichkeiten“-Grenzen: Wir untersuchen ein Problem mit den Grenzen beim Strike „Baum der Wahrscheinlichkeiten“.
        • Wöchentliche Dämmerungs-Herausforderung: Wir untersuchen ein Problem, durch das die wöchentliche Dämmerung-Herausforderung nicht korrekt abgeschlossen wird.

      Die Träumende Stadt
        • „Der Zerbrochene Thron“-Abzeichen: Wir untersuchen ein Problem, durch das das „Der Zerbrochene Thron“-Abzeichen die Abschlüsse nicht zählt.
        • Petras Wöchentliche Herausforderung: Wir gehen Berichten nach, denen zufolge Spieler Petras Wöchentliche Herausforderung nicht abschließen können, nachdem sie alle Aufgaben erfüllt haben.
        • Orakel-Maschine: Wir gehen Berichten nach, denen zufolge Spieler, die während der Orakel-Maschine-Quest eliminiert werden, der Mission nicht wieder beitreten können.
        • Aszendenten-Herausforderung-Abzeichen: Wir untersuchen ein Problem, durch das das „Aszendenten-Herausforderung“-Abzeichen nicht richtig aktualisiert wird.

      Raids
        • GUITAR-Fehlercode in „Letzter Wunsch“: Wir beobachten Berichte zu GUITAR-Fehlermeldungen im „Letzter Wunsch“-Raid.
        • Probleme mit Rivens Maul: Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler manchmal Rivens Maul nicht betreten und somit das Herz nicht nehmen können.
        • Weltenverschlinger-Ornamente: Wir untersuchen Probleme, durch die einige Ornamente nicht richtig für Spieler im Weltenverschlinger-Raid freigeschaltet werden, selbst wenn alle Voraussetzungen erfüllt wurden.
        • Leviathan: Wir gehen Spielerberichten nach, denen zufolge es für manche Spieler nicht möglich ist, auf die Leviathan zuzugreifen.

      Schmelztiegel
        • Tapferkeits-Zurücksetzungen zählen nicht: Wir untersuchen ein Problem mit den Tapferkeits-Zurücksetzungen, die für bestimmte Quests und Triumphe nicht zählen. 
          • Spieler müssen eventuell ein oder zwei weitere Matches spielen, dann zum Turm zurückkehren, um mit Shaxx zu sprechen, dann wieder in den Orbit gehen und daraufhin wieder in den Turm zurückkehren, um mit Shaxx zu sprechen. Wenn nichts passiert, sollten Spieler sich komplett von Destiny 2 abmelden, dann wieder anmelden, in den Turm gehen, um mit Shaxx zu sprechen, und dann wieder in den Orbit zurückkehren.
        • Schmelztiegel-Kill-Feed: Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler ihren Schmelztiegel-Kill-Feed nicht sehen können. Eine mögliche Fehlerbehebung kann eventuell durch das Löschen des Konsolen-Caches erzielt werden.

      Gambit
        • Bank bewegt sich in Gambit-Matches: Wir untersuchen Probleme, durch die die Bank von ihrem angestammten Platz schweben/rotieren kann, wodurch Spieler keine Partikel abgeben können.
        • Zerlegen von Gambit-Waffen: Wir untersuchen ein Problem, durch das manche Gambit-Waffen keine Materialien gewähren, wenn sie zerlegt werden.

      Allgemein
        • Saat des Lichts: Wir untersuchen ein Problem, durch das die Saat des Lichts nicht von der „Vision des Lichts“-Quest gedroppt wird.
        • Heroische Abenteuer – Merkur: Spieler, die Heroische Abenteuer auf Merkur nicht spielen können, müssen mit Bruder Vance sprechen und zunächst die Normalen Abenteuer durchspielen.
        • Infusion: Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler Gegenstände nicht infundieren können, wenn sie keine Verbesserungskerne in ihrem Inventar haben, selbst wenn diese für die Infusion nicht gebraucht werden.
        • Menü-Ladezeiten: Wir untersuchen ein Problem, bei dem manche Konsolen-Spieler auf längere Ladezeiten für Menüs und UI stoßen.
        • Tritanopie-Einstellungen: Wir untersuchen Probleme, denen zufolge die Tritanopie-Farbenblindheit-Einstellungen (Blaublindheit) nicht richtig filtern.
        • Salutieren-Geste: Wir untersuchen ein Problem, durch das die Salutieren-Geste nicht ausgewählt werden kann und von der Spieler-Gesten-Sammlung entfernt wird.
        • „Neue Abenteuer“-Pop-up: Xbox-Spieler sehen eventuell wahllos ein „Neue Abenteuer verfügbar“-Pop-up, während sie spielen.
        • Element-Kill-Beutezüge: Wir untersuchen ein Problem, durch das Beutezüge fälschlicherweise „Erziele [Element]-Killsw“ statt „Erziele [Element]-Fähigkeits-Kills“ anzeigen.
        • Xûrs „Drei der Münzen“: Nach dem Update 2.0.0 wird Xûr den Verbrauchsgegenstand „Drei der Münzen“ nicht mehr verkaufen. Der Verbrauchsgegenstand kann nach der Veröffentlichung von Forsaken gegen Legendäre Bruchstücke zerlegt werden.

      Triumphe

      • „Anspruchsvoller Geizhals“- und Aszendenten-Truhen-Triumphe: Wir untersuchen Probleme, durch die „Anspruchsvoller Geizhals“ nicht entsperrt wird, wenn Spieler alle Aszendenten-Truhen finden. Spieler müssen die Aszendenten-Truhen eventuell erneut finden, um diesen Triumph freizuschalten.
      • Unversehrt-Triumph: Wir untersuchen ein Problem, durch das dieser Triumph nicht für Spieler freigeschaltet wird, die den Generator-Kern beim Öffentlichen Event in der Träumenden Stadt nicht unter 100 % kommen lassen.
      • Efrideets Geschenk: Wir untersuchen ein Problem, durch das Efrideets Geschenk-Triumph nicht richtig aktualisiert wird, außer man wechselt den Charakter oder verlässt das Spiel und öffnet es erneut.

      Sandbox


      Allgemein
        • Sturm-Katalysator-Fortschritt: Wir untersuchen Berichte, denen zufolge der Sturm-Katalysator seit dem Update 2.0.0 nicht richtig fortschreitet.
        • Sandbox-Gameplay: Wir untersuchen Berichte, die Sandbox-Gameplay beeinträchtigen, darunter, dass die Zielvorrichtung nicht korrekt deaktiviert wird.

      Waffen
        • Meisterwerk-Waffen in Dämmerungs-Strikes: Wir gehen Berichten nach, denen zufolge Waffen in Dämmerungs-Strikes unter Umständen als Meisterwerk droppen, jedoch dann zu einer normalen Waffe werden, wenn sie an die Poststelle geschickt werden.

      Extras
        • Schwert-Perks funktionieren nicht: Wir untersuchen ein Problem, durch das einige Schwert-Perks (wie zum Beispiel die Wirbelwindklinge) unter bestimmten Umständen nicht wie beabsichtigt funktionieren.
        • „Es geht heiß her“-Perk: Der Rüstungsperk „Es geht heiß her“ für „Aschgraues Erwachen“ zeigt eventuell fälschlicherweise „Direkttreffer mit Fusionsgranaten laden die Granatenenergie neu auf“ an. „Aschgraues Erwachen“ erhält dieses zusätzlichen Perk nicht und diese Beschreibung wird zu einem späteren Zeitpunkt geändert.
        • Depot-Finder-Geister: Einige Depot-Finder-Geist-Perks funktionieren nicht an bestimmten Zielorten.

      Korea
        • Navigator-Probleme für koreanische Spieler: Wir untersuchen ein Problem, durch das der Planeten-Navigator für manche koreanische Spieler keine Planeten anzeigt.

      Clans
        • Clan-Beutezug-Prozentsatz: Wir verfolgen einen Bug, bei dem sich Hawthornes wöchentliche Clan-EP für manche Spieler zurückzusetzen scheint.
        • Clan-Beutezüge und Eisenbanner: Wir gehen Berichten nach, denen zufolge Eisenbanner-Matches nicht richtig für entsprechende Clan-Beutezüge zählen.
        • Wöchentliche Clan-Beutezüge: Wir gehen Berichten nach, denen zufolge Clan-Beutezüge bei Abschluss nicht zum Wöchentlichen Ziel zählen.




      Festival der Verlorenen 2018



      Festival der Verlorenen ist ein Destiny 2-Event, das für beschränkte Zeit verfügbar ist. Festival der Verlorenen beginnt am 16. Oktober 2018 und endet nach der Wöchentlichen Zurücksetzung am 6. November 2018. 

      Festival der Verlorenen-Links



      Probleme, die aufgetaucht sind


      • Xbox One X-Abstürze: Wir untersuchen ein Problem, bei dem es sein kann, dass Xbox One X-Spieler im Spukforst einen Absturz erfahren und den „Unzureichende Belüftung“-Fehler bekommen. Falls dies passiert, versuche es stattdessen mit der Firewall-Version (aktualisiert am 26.10.2018). 
      • Beitritt während laufendem Spiel: Wir wissen, dass es sein kann, dass man keine Punkte mehr erhält, wenn andere Spieler einem im Spukforst beitreten. Wir empfehlen, entweder den Spukforst von vorne zu starten oder mit einem vollständigen Einsatztrupp in die Firewall-Version zu gehen (hinzugefügt am 19.10.2018). 
      • Shader-Recycling: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Festival der Verlorenen-Shader nicht an Meister Rahools Recyclingplatz erscheinen (hinzugefügt am 19.10.2018). 
      • Kabal-Scorpiusgeschütz Daemon: Wenn das Kabal-Scorpiusgeschütz Daemon aus der Karte gedrängt wird, wird es nicht getötet und wird auch nicht wieder gespawnt, wodurch der Fortschritt stehen bleibt. Spieler müssen die verbleibende Zeit aussitzen, um Prämien zu bekommen oder in den Turm zurückgehen, um neu zu starten (hinzugefügt am 16.10.2018). 
      • Aktualisierungszeit für Amandas Beutezug: Es kann sein, dass Amandas Beutezug ca. 7 Stunden nach der Täglichen Zurücksetzung geschieht (hinzugefügt am 16.10.2018). 
      • Spieler, die anderen in Verlorenen Sektoren beitreten: Spieler, die anderen Spielern beitreten, die gerade in der ersten „Festival der Verlorenen“-Mission im Verlorenen Sektor sind und dann diesen verlassen, bewirken, dass der Einsatztrupp zurück in den Orbit gebracht wird (hinzugefügt am 16.10.208). 
      • Koreanisches Flüchtiges Engramm-Paket: Es kann sein, dass Spieler auf dem koreanischen Server, die das Flüchtiges Engramm-Paket kaufen, vier Engramme und Shader auf ihrem Bildschirm erscheinen sehen, oder fünf Engramme und gar keine Shader. Das ist nur ein visuelles Problem, man erhält korrekt alle fünf Engramme und Shader (hinzugefügt am 16.10.2018). 
      • Auf Schatztruhen im Verlorenen Sektor des „Festivals der Verlorenen“stehen: Spieler, die auf der Schatztruhe im Verlorenen Sektor des „Festivals der Verlorenen“ stehen und sie öffnen, können in der Geometrie stecken bleiben und müssen die Mission dann neu starten (hinzugefügt am 16.10.2018).


      Gelöste Probleme


      Eine Liste der neuesten Updates für Destiny, gibt es hier.


      Unten findest du eine Liste der Bekannten „Destiny 2: Forsaken“-Probleme, die in Updates oder Hotfixes behoben wurden:

      Hotfix 2.1.3 – Gelöste Probleme



      Hotfix 2.1.1 – Gelöste Probleme


      • Die Deaktivierungskosten der Chaosspannung wurden angepasst, damit durchgängig Super-Energie beibehalten wird, wenn die Super vorzeitig abgebrochen wird
        • Bisher konnten Spieler mit der Chaosspannung Super-Energie sparen, wenn die Super vorzeitig deaktiviert wurde. Dabei wurden pauschal ca. 65 % der Super-Energie abgezogen. Damit also tatsächlich Super-Energie gespart werden konnte, musste man die Super ungefähr innerhalb der ersten Sekunde nach Aktivierung abbrechen.
        • Mit dieser Änderung spart die Deaktivierung der Chaosspannung jetzt immer Super-Energie. Die Deaktivierung der Super zieht jetzt nicht mehr eine pauschale Energiemenge ab. Stattdessen beschreibt die abgezogene Menge nun eine Kurve. Dadurch sollen Spieler belohnt werden, die ihre Deaktivierung gekonnt zeitlich abstimmen.
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Feuerrate bei Scout-Gewehren mit hoher Einschlagskraft nicht bei 150 SpM lag
      • Gwisin-Panzerweste
        • Es wurde ein Problem behoben, durch das keine Kills erforderlich waren, um die Super-Dauer zu verlängern
        • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Super nach 10 oder mehr Kills nicht verlängert wurde
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das „Der Gipfel“ über dem Powerlevel von Spielern droppte, die das DLC nicht besitzen, wodurch die Waffe nicht ausgerüstet wurde und man sie erst aus den Sammlungen holen musste.
      • Der Besitz des Jahrespasses ist nicht mehr nötig, um den Exotischen Sparrow „Hecuba-S“ aus den Sammlungen zurückzuerlangen
      • Gambit: Es wurde ein Problem behoben, durch das manchmal das falsche Team den Zuspruch für das Eliminieren des Aszendent-Urzeitler-Servitors bekam
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Sparrow „Echos des Herolds“ für Spieler gesperrt war, die Dracheneier über mehrere Charaktere zerstört haben
        • Wir entwickeln zurzeit einen Fix für einen zukünftigen Patch, um Spielern zu helfen, die vor diesem Update bereits alle Eier zerstört haben Update 2.1.3 ist vorläufig für den 18. Dezember 2018 geplant
      • Der „Auf dass du nicht gerichtet wirst“-Erfolg kann abgeschlossen werden, indem man mit Xûr spricht
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das der „Löse das Rätsel“-Triumph nicht richtig freigeschaltet wurde

      Update 2.1.0  Gelöste Probleme


      • HDR: Ein Problem wurde behoben, bei dem man die Helligkeit nicht richtig einstellen konnte
      • Ein Bug wurde behoben, durch den Nova-Warp manchmal beim Loslassen nicht explodierte
      • Ein Bug wurde behoben, bei dem Buffs von „Lunafaktur-Stiefel“ im Brunnen des Glanzes nur 15 Sekunden andauern statt die komplette Dauer
      • Ein Bug wurde behoben, durch den das Schwungübertragung-Perk nicht richtig funktionierte
      • Exotische Perkbeschreibung von „Treueschwur“ wurde aktualisiert, um die Änderung am Bogenwechseltempo zu entfernen Weitere Infos in diesem Thread.
      • Ein Bug wurde behoben, durch den mehrere Shader bei Rahool nicht zum Mengenaustausch zur Verfügung standen
      • Beschreibung für das „Unermüdliche Klinge“-Perk wurde aktualisiert, um das eigentliche Verhalten zu reflektieren, bei dem Munition bei jedem zweiten Schwert-Kill zurückgegeben wird
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das das „BrayTech RWP Typ II“-Scout-Gewehr für manche Spieler nicht in den Sammlungen zählte
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Wöchentliche Raid-Herausforderung-Beutezüge nur für 24 Stunden nach der Zurücksetzung verfügbar waren.
      • UI – Chinesisch (Langzeichen): Ein Bug wurde behoben, bei dem Teile der chin. Langzeichen-UI im Spiel nicht korrekt geladen wurde
        • Ursprüngliches ProblemProbleme mit der chinesischen UI:我們正調查繁體中文版《天命2》玩家會遇上過長的使用者介面讀取時間。我們正努力修復,並預期於十二月初進行修正。„Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler, die Chinesisch (Langzeichen) verwenden, auf lange UI-Ladezeiten in Destiny 2 stoßen. Wir hoffen auf einen Fix für Anfang Dezember.“

      Hotfix 2.0.5.1 – Gelöste Probleme



      Hotfix 2.0.5 – Gelöste Probleme



      Hotfix 2.0.4 – Gelöste Probleme



      Update 2.0.3.1  Gelöste Probleme


      • Spieler können den Quest-Schritt von „Caydes Testament“ jetzt durchführen, indem sie Eindringlinge oder allgemeine Feinde mit Handfeuerwaffen besiegen
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler die Waffen „Ursprungsgeschichte“ und „Letzter Tanz“ nicht ablegen konnten, wenn sie einen Charakter-Level-Boost benutzten, nachdem die Waffen in „Heimkehr“ erhalten wurden

      Hotfix 2.0.3 – Gelöste Probleme



      Hotfix 2.0.2.1 – Gelöste Probleme



      Hotfix 2.0.2 – Gelöste Probleme




      Update 2.0.0.1  Gelöste Probleme


      • Es wurde ein Problem behoben durch das Caydes „Scharfe Nudelsuppe“-Quest Spielern keine abgelaufenen Coupons mehr gewährte.



      Zurück nach oben

      Kriegsgeist


      Support-Anleitungen


      Bekannte Probleme


      Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2018




      Sonnenwende der Helden 2018



      „Sonnenwende der Helden“ ist ein zeitbegrenztes Live-Event, bei dem die Erfolge der Hüter aus dem ersten Jahr von Destiny 2 gefeiert werden. Es startet am 31. Juli 2018 und endet mit der Wöchentlichen Zurücksetzung am 28. August 2018.

      „Sonnenwende der Helden“-Links



      Support-Links


      • Spieler, die nach dem Erreichen von 250 Punkten in Destiny 2 auf Probleme stoßen, wenn sie den Triumphmomente-T-Shirt-Code freischalten wollen, sollten einen Bericht im #Help-Forum auf Bungie.net/de posten.
      • Spieler, die ihren Triumphmomente-T-Shirt-Code erhalten, aber beim Kauf im Bungie Store auf Probleme stoßen, sollten sich an den Bungie Store-Kundendienst wenden.
      • Spieler, die Fragen zum Versand von Artikeln aus den Bungie Store haben, sollten sich die Bungie Store Shipping-Seite anschauen.

      Liste wichtiger Informationen und bekannter Probleme


      • Titan-Zeichen-Aufgabe auf Französisch: Es gibt einen Fehler in der französischen Aufgabenbeschreibung des Wiederentflammten Titan-Zeichens. Spieler müssen Arkus-Waffenkills erzielen, um die Aufgaben für dieses Rüstungsteil zu erfüllen. Hinzugefügt am 13.08.2017
      • Rüstungs- und Inventarprobleme auf PC: Wir untersuchen Berichte von PC-Spielern, die nach dem Hotfix 1.2.3.2 auf Probleme mit dem Inventar und Charakteren gestoßen sind. Betroffene Spieler sollten zunächst versuchen, im Blizzard Launcher die„Scan and Repair“-Funktion (Scannen und Reparieren) zu nutzen. Hinzugefügt am 13.08.2017
      • Sonnenwende-Rüstung-Upgrades und -Infusion: Die Sonnenwende-Rüstung kann nur während der Sonnenwende der Helden geupgradet werden, welche mit der Wöchentlichen Zurücksetzung am 28. August 2018 endet. Destiny 2: Forsaken-Spieler, die das Legendäre Rüstungsset freigeschaltet haben, können es über 405 Power infundieren, nachdem Forsaken am 4. September veröffentlicht wird.
      • Tapferkeits-Rang-Voraussetzungen für die Rüstung: Sobald Spieler ihre legendäre Sonnenwende-Rüstung freigeschaltet haben, sehen sie eine Meisterwerk-Voraussetzung: „Erreiche den Rang ‚Legendär‘ in der Tapferkeits-Rangliste des Schmelztiegels“. Um das zu bewerkstelligen müssen Spieler das Maximum ihres Tapferkeits-Ranges mit einer Tapferkeitspunktzahl von 2000 erreichen, und dann noch ein weiteres Match abschließen. Spieler, die den maximalen Tapferkeits-Rang vor dem Beginn der Sonnenwende der Helden erreichten und/oder ihren Tapferkeits-Rang zuvor schon zurückgesetzt haben, müssen eventuell auch noch ein zusätzliches Match abschließen.
      • „Eingabeparameter ungültig“: Es kann sein, dass Spieler den Bungie.net-Fehler „Eingabeparameter ungültig“ sehen, wenn sie den „Sonnenwende der Helden“-T-Shirt-Code von ihrem Bungie.net-Profil erhalten. Spieler, die diesen Fehler erhalten, sollten versuchen, den Code per Destiny-Gefährten-App zu bekommen. Die Destiny-Gefährten-App kann man im iOS App Store und im Google Play Store herunterladen.
      • T-Shirt-Code ist in der Gefährten-App nicht sichtbar: Es kann sein, dass man auf manchen Handys den Sonnenwende der Helden-T-Shirt-Code nicht sehen kann, wenn man die Gefährten-App im Porträt-Modus benutzt. Betroffene Spieler sollten ihr Gerät auf Landschaftsmodus drehen, um ihn zu sehen.
      • Missionsstatuen auf PC: PC-Spieler berichten, dass man manchmal nicht mit den Redux-Missionsstatuen interagieren kann. Spielerberichten zufolge kann es helfen, eine andere Aktivität zu starten und dann zum Turm zurückzukehren.
      • Panzersteuerung in „Rache“ und „1 AE“: Spieler auf Konsolen können Probleme in den Redux-Missionen „Rache“ und „1 AE“ sehen, bei denen der Dracon-Panzer nicht nach links oder rechts lenkt. Spieler, die das sehen, sollten versuchen, ihren Konsolen-Cache zu löschen.
      • Gerundete Prozentzahlen: Aufgabenprozentsätze bei der Sonnenwende-Rüstung können auf die nächsthöhere Ziffer aufgerundet werden. Wenn Spieler sehen, dass sie 100 % Fortschritt anzeigt, aber nicht als Vollständig markiert ist, sollten sie weiter die Aufgaben erfüllen.
      • Sammelvoraussetzungen für Elementarsphären: Alle Spieler sollten sich genauestens die Aktivitäts-Voraussetzungen für Elementarsphären auf ihrer Rüstung anschauen. Nicht alle Aufgaben können in allen Aktivitäten abgeschlossen werden. Informationen zur Elementarsphären-Erzeugung gibt es im Player-Support-Bericht vom 02.08.2018.
      • Fehlendes HUD für Elementarsphären: Elementarsphären erzeugen keine Benachrichtigungen im Spieler-HUD, wenn sie eingesammelt werden, aber ihren Buff und Rang kann man im Charaktermenü sehen, während ihr Effekt aktiv ist.
      • Leichten der „Sonnenwende der Helden“-Rüstung: Die Farbe des Leuchtens der Sonnenwende-Rüstung kann je nach benutztem Shader unterschiedlich und eventuell nicht einheitlich sein. Hinzugefügt am 09.08.2018
      • Meisterwerk droppt nicht: Einige Spieler berichteten, dass sie das Meisterwerk für das Erreichen des Tapferkeits-Rangs „Legendär“ (1800 Punkte) im Schmelztiegel nicht erhalten haben, jedoch ist es dann beim Erreichen von 2000 Tapferkeits-Punkten gedroppt.
      • URCHIN-Fehler: Spieler, die ihre Rüstung nach dem Start einer Redux-Mission wechseln, werden zum Orbit zurückgebracht und erhalten einen URCHIN-Fehler. Spieler müssen diese Aktivitäten mit einem kompletten, ausgerüsteten Sonnenwende-Rüstungsset starten und abschließen. Das Rüstungsset muss über die ganze Dauer der Aktivität hinweg getragen werden.
      • Upgrade der Sonnenwende-Rüstung funktioniert nicht: Bevor Spieler ihre Sonnenwende-Rüstung upgraden können, müssen sie sicherstellen, dass jedes Rüstungsteil bereit ist für das Upgrade. Spieler können ihre Rüstung nicht auf die nächste Stufe upgraden, wenn Aufgaben für einzelne Rüstungsteile nicht erfüllt sind.
      • Abschlussvoraussetzungen für Abenteuer: Spieler, die für Sonnenwende-Rüstungs-Aufgaben Abenteuer auf Merkur abschließen wollen, müssen diese Abenteuer auf Heroisch abschließen, damit der Abschluss gezählt wird.
      • Elementarsphären-Erzeugung: Elementarsphären können zufällig von jedem Spieler, der ein komplettes Sonnenwende-Rüstungsset trägt, durch Kills erzeugt werden. Erzeugte Elementarsphären basieren auf dem Fokus, der Energiewaffe und der Powerwaffe des Spieler-Loadouts. Wenn Spieler eine bestimmte Elementarsphäre benötigen, sollten sie dafür sorgen, dass das Loadout dem gewünschten Element entspricht.
      • Blockiert durch Barrieren in Redux-Missionen: Uns sind Spielerberichte bekannt, denen zufolge Spieler in den Redux-Missionen hinter Vex-Barrieren feststecken. Betroffene Spieler sollten einen Einsatztrupp-Wipe ausführen und wiedereinsteigen. Spieler, die dieses Problem nicht umgehen können, müssen zum Turm zurückkehren und die Mission neu starten. Generell sollten Einsatztruppmitglieder darauf achten, dass sie in der Nähe voneinander bleiben, wenn sie von einem Missionsbereich in den nächsten wechseln.
      • Portugiesischer Text zu Titan-Panzerhandschuhen: Wir sind uns eines Fehlers in der portugiesischen Aufgabenbeschreibung der „Sonnenwende der Helden“-Titan-Panzerhandschuhe bewusst. Spieler müssen Solar-Sphären in Strikes sammeln, um die Aufgabe abzuschließen.
      • Rüstungsglühen nach der Sonnenwende der Helden: Sobald Spieler ein Rüstungsglühen erhalten auf ihre Sonnenwende-Rüstung angewendet haben, bleibt dieses auch nach dem Ende der Sonnenwende der Helden am 28. August 2018 für das jeweilige Rüstungsteil verfügbar.
      • „In meinem Element“-Triumph: Wir untersuchen Spielerberichte, denen zufolge manche Elementarsphären nicht für den „In meinem Element“-Triumph gezählt werden.
      • Zählen von Abenteuern und Regions-Truhen: Abenteuer und Regions-Truhen werden für den Charakter gezählt, der die meisten davon abgeschlossen hat. Sie werden nicht über das ganze Konto verteilt gezählt. Spieler sollten mit dem Charakter spielen, der den meisten Fortschritt für diese Triumphe erzielt hat.
      • Schlummernde Erinnerungen: Websites von Drittanbietern, die Schlummernde Erinnerungen zählen, benennen diese eventuell in einer Reihenfolge, die nicht der offiziellen Reihenfolge auf Bungie.net entspricht. Spieler sollten sich möglichen Differenzen bewusst sein, wenn sie Websites von Drittanbietern nutzen, um Schlummernde Erinnerungen in Destiny 2 zu verfolgen.
      • Charaktere löschen: Fortschritt bei den Triumphen und Event-Prämien kann verlorengehen, wenn Spieler einen Charakter auf ihrem Konto löschen. Spieler sollten keine Charaktere löschen, bis alle gewünschten Prämien erhalten wurden und die „Sonnenwende der Helden“ am 28. August 2018 endet.
      • Triumphpunkte verdienen: Spieler die „Sonnenwende der Helden: Triumphmomente“ im Spiel abgeschlossen haben, müssen den abgeschlossenen Triumph abgeben. Die Punkte werden nicht für das Spielerkonto angezeigt, bis der Triumph abgegeben wurde.
      • Triumphe abholen: Spieler sollten sichergehen, dass sie den Triumph von der Statue der Helden abgeholt haben, bevor sie versuchen ihn abzuschließen. Manche Triumphe muss man erneut abschließen, wenn der Triumph bei Abschluss nicht im Spielerinventar ist.
      • Aufgaben für Meisterwerk-Klassengegenstände: Spieler erhalten keinen Fortschritt für Aufgaben für Meisterwerk-Klassengegenstände, wenn Bosse in den Strikes „Savathûns Lied“ und „Eine Gartenwelt“ besiegt werden. Spieler können diese Rüstungsaufgabe abschließen, indem sie Bosse aus anderen Aktivitäten besiegen.
      • Doppelte Rüstung bei Upgrade: Spieler verlieren doppelte „Sonnenwende der Helden“-Rüstungsteile, wenn sie ein Rüstungsteil der gleichen Qualität im selben Rüstungsslot upgraden.


      Gelöste Probleme


      Eine Liste der aktuellsten Updates für Destiny 2 gibt es hier.

      1.2.3.2 Gelöste Probleme


      • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler die „Sonnenwende der Helden“-Rüstung nicht upgraden konnten.
      • Anmerkung: Es kann vorkommen, dass Spieler weiterhin „Sonnenwende der Helden“-Meilensteine sehen, selbst wenn sie die Rüstung komplett geupgradet und alle Ziele abgeschlossen haben.

      1.2.3.1 Gelöste Probleme


      • Es wurde ein Problem behoben, durch das der „Der berühmte Hüter“-Triumph nicht beim richtigen Tapferkeits-Rang freigeschaltet wurde.
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler auf den Fehlercode WEASEL gestoßen sind, wenn sie Gegenstände schnell gesammelt oder im Tresor abgelegt haben.

      1.2.3 Gelöste Probleme


      Investment

        • Ein Bug wurde behoben, durch den nicht ausrüstbare Gesten ausgewählt werden konnten.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem kein Sound abgespielt wurde, wenn das Handicap bei Herausforderungskarten angehoben oder reduziert wurde.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem das Saison 3-Panzerhandschuhe-Ornament des Toten Orbits keinen Fortschritt bekamen, wenn der Arkusakrobat den Fokuspfad „Weg des Kriegers“ benutzte.

      Mars

        • Ein Bug wurde behoben, durch den manche Spieler die Mars-Abenteuer nicht spielen konnten.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem man aus offenen Welt-Truhen auf dem Mars keinen Glimmer oder Mars-Tokens bekam.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem man keine Prophezeiungen von Bruder Vance von Truhen auf dem Mars bekam.

      Rüstung

        • Ein Bug wurde behoben, durch den Ziele, die von „Blutrote Alchemie“ markiert worden waren, Sphären abwarfen, wenn sie besiegt wurden.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem das aktive Perk von „Geistermetall-Kettenpanzer“ ohne Symbol in der UI erschien.
        • Ein Bug wurde behoben, durch den „Sternfeuerprotokoll“ nicht mit dem Fähigkeitspfad von „Himmelseinstimmung“ der Dämmerklinge zusammenarbeitete.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Warlock-Nahkampf keinen Schaden anrichtete, wenn „Ophidianischer Aspekt“ und Schar-Schwerter oder sphärentragende Objekte benutzt wurden.

      Fähigkeiten

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem hohe Frameraten beim PC bewirken konnten, dass Spieler plötzlich Schwung verloren, nachdem Super oder Luftausweichfähigkeiten eingesetzt wurden.

      Waffen

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem leere Schwerter Schwere Munition bei Tod im Schmelztiegel fallen ließen.
        • Das zugehörige Perk „Schnellfeuer-Gehäuse“ bei „Basilisk“ (Toter Orbit-Schrotflinte) wurde gefixt.
        • Ein Bug wurde behoben, der den Rückstoß von den Präzisionshandfeuerwaffen „Westlich von Sonnensturz 7“ und „Kalter Schweiß“ betraf.
        • Ein Bug wurde behoben, durch den die Eisenbanner-Handfeuerwaffe „Endlicher Impaktor“ nicht richtig die Meisterwerk-Stats anzeigte.

      Raid

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Jäger manche Truhen-Prämien im Raid-Trakt „Sternenschleuse“ nicht bekamen.

      PC

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Bluetooth-Kopfhörer bei manchen PC-Konfigurationen Audio nicht richtig abspielten. Weitere Infos gibt es in den „Wichtigen Informationen“ des Destiny-Audio-Guides.

      Schmelztiegel

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Rangaufstieg-Meldungen nicht gezeigt wurden, wenn Spieler in den Orbit kamen.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler, die sich zum ersten Mal nach der Wöchentlichen Zurücksetzung mit einem Charakter anmeldeten, die wöchentliche Belohnung / Strafe für Ruhm-Ränge auf sich zog.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler fälschlicherweise den Ton für Rangpunkte-Anstieg / -Abstieg hörten, auch wenn es bei der Aktivität gar keine Ränge gab.

      1.2.1.2 Gelöste Probleme


      • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler, die das Eisen-Ornamentpaket gekauft hatten, das Wolfsgesicht-Ornament für „Löwengebrüll“ nicht korrekt erhielten.

      1.2.1.1 Gelöste Probleme


      Aktivitäten

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem die einzigartigen Dämmerungs-Prämien nicht erhältlich waren
        • Bungie.net und Destiny-Gefährten-App
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler komplett alle Waffen aus Waffenslots per Bungie.net-API entfernen konnten
        • Diverse
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler mit einem Nvidia-angetriebenen Laptop in einen schwarzen Bildschirm gelauncht wurden und nicht weiterspielen konnten

      1.2.1 Gelöste Probleme


      Perks – Röhrenlauf

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem das Perk aktiviert wurde, nachdem man freundliche Ziele mit Nahkampf angriff.

      Aktivitäten – Schmelztiegel – Allgemein

        • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler Rangpunkte verloren, wenn sie nach Match-Ende das Match zu schnell verließen.
        • Ein Speicher-Problem wurde gelöst, bei dem PC-Spieler, die niedrige Texturqualität haben, andauernd BEET- oder KALE-Fehler bekamen, wenn sie ins 6v6-Eisenbanner wollten.
        • Die Raumflüge von 3+ Minuten wurden behoben, die Spieler sahen, wenn sie ins 6v6-Eisenbanner luden, und von den BEET- und KALE-Fehlern ausgelöst worden waren.

      Öffentliche Events

        • Ein Bug wurde behoben, der Spieler davon abhielt, Heroische öffentliche Events „Kriegssatellit außer Gefecht“ auszulösen, weil Kreischer sich zu schnell schlossen.

      Strikes

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler mittendrin einsteigen konnten, aber dann hinter einer Tür im Strike „Exodus-Absturz“ feststeckten.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem es bei Heroischer Strike-Meilensteine und Quests wegen den Vorhut-Günsten keinen Fortschritt gab.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler wiederholt beim Verbündetenbeitritt im Strike „See der Schatten“ feststeckten.
        • Raid
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem die Aktivierung einer Einmalgebrauch-Super keine Super-Energie verbrauchte, wenn man gerade in dem Moment das „Sternenschleuse“-Relikt fing.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Calus‘ Schild widerstandsfähiger ist als beabsichtigt.
        • Der Guide-Spiel-Tooltip wurde aktualisiert, um das erforderliche Powerlevel korrekt beim Start anzuzeigen.
        • Die „Robe von Sekris“ (Warlock-Raid-Brustschutz) zeigt jetzt den herunterhängenden Stoff korrekt an.

      Kriegsgeist-Kampagne

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem manche Feinde in der Mission „Pilgerreise“ mehr EP gewährten als beabsichtigt.

      Everversum – Prisma-Matrix

        • Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler einen permanenten Wegweiser über Tess sahen, wenn sie eine Prisma-Facette in ihrem Charakterinventar besaßen.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem das Prisma-Matrix-Symbol nicht darauf hinwies, dass es neue Gegenstände gibt.
        • Ein Bug wurde behoben, bei dem das Prisma-Matrix-Symbol nicht aufleuchtete, wenn Spieler eine Prisma-Facette in ihrem Charakterinventar hatten.

      Clans

        • Der Clan-EP-Meilenstein vergibt nun korrekt mächtige Prämien, wenn man ihn abgibt.
        • Manche Spieler erhielten andauern ein Clan-Banner. Das sollte behoben sein, weswegen Spieler jetzt ruhig Clan-Banner bei der Poststelle entfernen können.

      Allgemein – Gesten

        • Ein Problem wurde gelöst, durch das manche Spieler, die die „Salutieren“-Geste besitzen, sie nicht einsetzen konnten.
        • Die Geste „Erwecke den Kriegsgeist“ wird jetzt nicht mehr angezeigt, nachdem sie unterbrochen wurde.

      1.2.0.2 Gelöste Probleme


      Inventar

        • Abzeichen, die mit Saison 3 eingeführt wurden, sind jetzt für alle Spieler in der Abzeichen-Sammlung sichtbar.
        • Es wurde ein Problem behoben, durch das manche Spieler die Schattentanz-Geste nicht ausrüsten konnten.

      Händler

        • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Waffenmeister keine Legendären Modifikatoren an Spieler verkauft hat, die Erweiterung II nicht besitzen.

      Strikes

        • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Heroische Strike-Playlist manchmal stattdessen Vorhut-Strikes startete.

      Schmelztiegel

        • Spieler können in „Kernschmelze“ keine Sparrows mehr herbeirufen.
        • Es wurde ein Problem behoben, durch das Eisenbanner-Ornamente Fortschritt von alternativen Schmelztiegel-Playlists erhielten.

      Raid

        • Der Perk „Sucher der Brillanz“ der Anwärter-Hülle vergibt jetzt korrekterweise Saison 3-Prototyp-Engramme (es wurden fälschlicherweise Erleuchtete Engramme aus Saison 2 vergeben).

      Sandbox

        • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Rattenkönig fälschlicherweise Munition an andere Waffen vergab.

      Destiny-Gefährten-API

        • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler auf Bungie.net, in der Destiny-Gefährten-App oder in Drittanbieter-Apps nicht mit ihren Charakteren oder ihrem Inventar interagieren konnten.

      Allgemein

        • Es wurde ein Problem behoben, das Bildfrequenz-Probleme auf PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro auslöste.




      Zurück nach oben

      Fluch des Osiris


      Support-Anleitung


      Bekannte Probleme


      Letzte Aktualisierung: 17. Januar 2019

      • „Weltenverschlinger“-Prestige-Ornamente: Die Voraussetzungen für den Erhalt von Rüstungsornamenten aus dem „Weltenverschlinger“-Raid-Trakt (Prestige) sind nicht auf den entsprechenden Rüstungsteilen aufgeführt. Diese Ornamente sind weiterhin für Spieler erreichbar, die deren Voraussetzungen in der Prestige-Variante des „Weltenverschlinger“-Raid-Trakts entdecken und abschließen.
      • Botin-Säulen-Quest: Wir haben ein Auge auf Spielerberichte, in denen einige Spieler von der Botin kein Prämienpaket erhalten, wenn Spiele in den Prüfungen der Neun gewonnen werden. Bitte verfasse einen Bericht im #Help-Forum, wenn du auf dieses Problem stößt.
      • Schwarzer Bildschirm, wenn man in den Turm laden will: Wir haben intern das Problem identifiziert und planen, es im Destiny-Update 1.2.0 im Mai zu lösen.
      • Wiedereinstieg während des Leviathan-Raids: Wir untersuchen aktiv ein Problem, bei dem Spieler berichten, dass sie nicht wiedereinsteigen können, wenn sie im Leviathan-Raid sterben. Potenzielle Workarounds sind, dass man dicht zusammen bleibt, und wenn das Problem weiterhin besteht, sollte man das Loadout anlegen, mit dem man in die Aktivität gegangen ist.
      • Abzeichen-Stats werden nicht aktualisiert: Wir wissen, dass Abzeichen, die Geist-Scans in Zielorten und Gruppenkampf-Schwüre zählen, nicht aktualisieren. Spieler haben herausgefunden, dass das Problem gelöst wird, indem man diese Abzeichen entfernt und wieder anlegt.
      • Heroische Abenteuer – Merkur Wir haben ein Problem identifiziert, durch das Modifikatoren für manche Spieler nicht erhältlich sind. Wir untersuchen dieses Problem zurzeit und wollen bis zum Update 1.1.4 eine Lösung finden.
      • ETZ-Zielort-Abzeichen: Wir wissen, dass das Zielort-Abzeichen der ETZ nur 38 der 41 Geist-Scans anzeigt, nachdem diese gefunden wurden.
      • Punktemultiplikatoren der Prestige-Herausforderungskarten: Wir haben ein Problem identifiziert, durch das Multiplikatoren auf Herausforderungskarten nicht richtig updaten, wenn Spieler einzelne Modifikatoren wählen. Während wir dieses Problem untersuchen, können Spieler es umgehen, indem sie den Power-Malus nach oben oder unten schalten.
      • Anti-Vernichtungs-Beinschienen: Wir wissen, dass es ein visuelles Problem mit den Anti-Vernichtungs-Beinschienen gibt.
      • Fehlender Cursor in Navigator: Wir haben ein Problem identifiziert, bei dem Spieler manchmal keinen Cursor sehen, wenn sie im Navigator einen Zielort anschauen. Spieler haben herausgefunden, dass man das Problem lösen kann, wenn man Caydes Schatzkarten entfernt.
      • Überholspur-Hülle: Wir haben ein Problem identifiziert, bei dem man den Sparrow nicht schnell aufrufen kann, wenn man die Überholspur-Hülle zusammen mit einem Sparrow benutzt, der den Teleport-Vorlader-Mod hat.
      • Strike Scoring-Nachspielstatistik: Wir wissen, dass die Nachspielstatistik nur die Kills anzeigt, die seit dem letzten Tod des Spielers erzielt wurden und untersuchen dies.
      • Exodus-Absturz-Strike: Wir untersuchen aktiv ein Problem, bei dem Spieler berichten, dass sie nicht weiter als die Arkus-Plattform-Verteidigungsphase des Exodus-Absturz-Strikes kommen. Manche Spieler sind dies umgangen, indem sie zur vorherigen Bubble zurückgegangen und zur Arkus-Plattformverteidigung zurückgekehrt sind.
      • Fehlende Gruppenaufstiegsprämien: Wir haben ein Problem identifiziert, bei dem manche Spieler kein Engramm enthalten, obwohl sie bei der Gruppe aufgestiegen sind.
      • Clan-Engramm: Wir wissen von einem Problem, bei dem Spieler, die via Bungie.net oder der Gefährten-App einem Clan beitreten, sich aber aber vor der Wöchentlichen Zurücksetzung nicht bei Destiny einloggen, eventuell keine Clan-Engramme für diese Woche erhalten.
      • Cinematics-Absturz: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Xbox One-Spieler einen seltenen Absturz erleben können, wenn sie sich die Cinematics ansehen.


      Scharlach-Woche 2018



      Die Scharlach-Woche ist ein zeitbegrenztes Event in Destiny 2, das die unzerbrechlichen Bande ehrt, die Hüter sowohl auf dem Schlachtfeld als auch abseits dessen schmieden. Die Scharlach-Woche beginnt am 13. Februar 2018 und endet mit der Wöchentlichen Zurücksetzung am 20. Februar 2018. 

      Support-Links



      Wichtige Informationen


      • „Willkommen zur Scharlach-Woche“-Wegweiser: Unter gewissen Umständen kann es vorkommen, dass Spieler keinen Wegweiser sehen, der sie zu den Turm-Händlern für den „Willkommen zur Scharlach-Woche“-Meilenstein führt. Spieler können diese Schritte jedoch immer noch abschließen, indem sie mit dem Turm-Händler sprechen, der im Meilenstein genannt wird. 

      • Schmelztiegel-Token im Lootstream: Nach Abschluss eines Scharlach-Woche-Schmelztiegel-Matches kann es vorkommen, dass die Belohnungen nach dem Spiel die Schmelztiegel-Token aus dem sichtbaren Bereich des Spieler-Lootstreams drängen. Nach jedem Scharlach-Woche-Match-Abschluss sollten Spieler Schmelztiegel-Token erhalten. Diese können im Verbrauchsgegenstände-Inventar gefunden werden.



      Der Anbruch 2017



      Der Anbruch ist ein zeitlich begrenzten Live-Event in Destiny 2, in dem der Winter und die Freude des Schenkens gefeiert werden. Der Anbruch beginnt am 19. Dezember 2017 und endet mit der Wöchentlichen Zurücksetzung am 9. Januar 2018. 

      Support-Links



      Liste wichtiger Informationen und bekannter Probleme


      Unten findest du bekannte Probleme und wichtige Informationen zum Anbruch.
      • Zugang zu Anbruch-Aktivitäten: Spieler, die sich im Turm, auf der Farm oder in Open-World-Aktivitäten befinden, wenn der Anbruch live geht, müssen zum Orbit zurückkehren und dann diese Orte wieder besuchen, um so deren Anbruch-Version sehen zu können. Es können mehrere Versuche nötig sein. Aktualisierte Playlist-Aktivitäten sind verfügbar, sobald der Anbruch live ist.

      • Geschenk-Schaubilder im Geist-Inventar: Anbruch-Geschenk Baupläne, die man für den „Heutiges Geschenk“-Meilenstein erhält, landen im Geist-Hüllen-Inventar des Spielers. Spieler sollten sicherstellen, dass sie genug Platz haben, sonst werden die Gegenstände an die Poststelle geschickt.

      • Anbruch-Geschenk-Schaubild: Rahool: Das Geschenk-Schaubild für Meister Rahool führt nur auf, dass Spieler Engramme sammeln müssen, um die Voraussetzungen für den Abschluss zu erfüllen. Diese Voraussetzung bezieht sich jedoch nur auf Legendäre Engramme und Exotische Engramme. Seltene Engramme oder niedrigere führen nicht zum Fortschritt bei diesem Schritt.

      • Anbruch-Shader-Stapel: Anbruch-Shader werden in separate Stapel sortiert – je nachdem, wo sie erhalten wurden. Anbruch-Shader, die durch die Everversum Trading Co. erhalten wurden, landen in einem Stapel und Shader, die als Aktivitätsprämie erhalten wurden, in einem anderen. Das kann dazu führen, dass Spieler bis zu 8 Stapel besitzen: jeweils 2 für die jeweiligen 4 Anbruch-Shader. Dies sind die Shader: Anbruch-Brillanz, Anbruch-Fröhlichkeit, Anbruch-Hoffnung und Anbruch-Wärme.


      Gelöste Probleme


      Eine Liste der neuesten Updates zu Destiny, gibt es hier.

      Unten findest du eine Liste mit Problemen, die in Updates oder Hotfixes nach „Fluch des Osiris“ behoben wurden:


      • „Eine Gartenwelt“ Wir haben einen Fix für ein Problem veröffentlicht, durch das Spieler nicht zum letzten Encounter fortschreiten konnten, wenn sie zuvor unter dem Boss wiedereingestiegen sind. (Behoben in Update 1.1.4)
      • Abzeichen-Statistik-Zähler: Wir haben ein Problem behoben, durch das Spieler keine Abzeichen-Zähler-Statistik-Tooltips mehr sehen konnten. (Behoben in Update 1.1.4)
      • Vorschau von Shadern für Waffen/Rüstung: Wir haben einen Fix für ein Problem behoben, durch das die Vorschau von Shadern für eine Waffe oder ein Rüstungsteil den Spieler ganz oben in das Shader-Menü zurückbrachte. (Behoben in Update 1.1.4)
      • Phönixzwist-Ornament Wir haben ein visuellen Problem mit dem Phönixzwist-Ornament behoben: (Behoben in Update 1.1.4)
      • Prometheus-Linse: Wir haben ein Problem mit dem Schadens-Output der Prometheus-Linse behoben. (Behoben in Update 1.1.2)
      • Nicht abholbare Gegenstände in der Poststelle: Wir haben einen Fix für ein Problem veröffentlicht, durch das Spielerberichten zufolge ein Gegenstand mit fehlender/falscher UI in der Poststelle feststeckte. (Behoben in Update 1.1.3)
      • Heroische Abenteuer bereits aktiv: Wir haben ein Problem gelöst, durch das Spieler andere Heroisches Abenteuer nicht starten konnten, wenn sie den Quest-Schritt mit dem Heroischen Abenteuer von Bruder Vance nicht abgeschlossen hatten. Heroische Abenteuer werden bei der Wöchentlichen Zurücksetzung nicht länger automatisch angewählt. (Behoben in Update 1.1.2)
      • „Weltenverschlinger“-Raid-Ornamente: Wir haben ein Problem behoben, durch das die Tooltips des Weltenverschlinger-Ornaments für die Kopf- und Bein-Aufgaben vertauscht waren. (Behoben in Update 1.1.2)
      • Meisterwerk-Kerne: Wir haben ein Problem behoben, durch das Meisterwerk-Kerne nicht bei der Poststelle landeten, wenn das Verbrauchsgegenstandsinventar eines Spielers voll war. (Behoben in Update 1.1.2)
      • Clan-Engramme für „Fluch des Osiris“-Dämmerungs-Strikes: Wir haben ein Problem behoben, durch das „Fluch des Osiris“-Strikes nicht korrekt Clan-Engramme vergaben, wenn sie als „Dämmerung“ gefeatured waren. (Behoben in Update 1.1.2)
      • Schnellspiel-Herausforderungen: Wir haben ein Problem behoben, bei dem Herausforderungen nicht für Spieler erschienen sind, wenn sie dem Schnellspiel im Schmelztiegel beitraten. (Behoben in Update 1.1.2)
      • Prometheus-Linse: Wir haben ein Probleme behoben, durch das das Exotisch Spurgewehr „Prometheus-Linse“ Schaden verursachte, der höher war als beabsichtigt. (Behoben in Update 1.1.2)
      • KDZ-Simulator-Handschuhe: Wir wir haben ein Problem behoben, durch das die „Kriegskult der Zukunft“-Simulator-Handschuhe gedehnte Texturen hatten, die manchmal die Ich-Ansicht behinderten. (Behoben in Update 1.1.2)
      • Ikora-Wegweiser: Wir haben ein Problem gelöst, durch das Spieler einen falschen Wegweiser über Ikora gesehen haben. (Behoben in Update 1.1.2)
      • Spieler können nicht mit Inventar interagieren: Wir haben ein Problem behoben, durch das eine bestimmte Gruppe von Spielern nicht mit Gegenständen interagieren konnte, wenn ihr Inventar voll war. (Behoben in Update 1.1.1)
      • Fehlende Abzeichen in Sammlungen: Wir haben ein Problem behoben, durch das Spieler nicht alle Abzeichen sehen konnten, wenn sie mehr als 84 Abzeichen besaßen. (Behoben in Update 1.1.1)
      • HDR-Unterstützung: Wir haben ein Problem behoben, das die HDR-Unterstützung für PS4 und PS4 Pro beeinflusste. (Behoben in Update 1.1.1)
      • Eliminiert durch Vex- Kanonen auf Merkur: Wir haben ein Problem behoben, durch das Spieler, die Destiny 2 auf PC mit mindestens 60 Bildern pro Sekunde spielten, direkt bei Einschlag eliminiert wurden, wenn sie Vex-Kanonen nutzten. (Behoben in Update 1.1.1)
      • „Schwarzer Bildschirm“ bei Zielort-Karte“ Wir haben einen Fehler behoben, durch den Spieler eventuell auf einen schwarzen Bildschirm gestoßen sind, wenn sie versucht hatten, im Navigator einen Zielort zu besuchen.



      Zurück nach oben

      Hauptkampagne (Rote Schlacht)


      Support-Anleitungen


      Bekannte Probleme


      Dies ist eine Unterseite der Destiny 2-Hilfestellung.  Wenn du nach den Bekannten Problemen für Destiny 2 auf PC suchst, dann schaue bitte unten.

      Destiny 2: Bekannte Gameplay-Probleme


      Die folgenden Probleme sind bekannt, wurden bestätigt und können in Destiny 2 auftreten. Diese Liste wird nach Möglichkeit aktualisiert. Die aktuellste Liste findest du im lies den „Destiny 2 Known Issues“-Thread („Destiny 2: Bekannte Probleme“-Thread) im #Help-Forum.

      Ziele

      • Nessus: Wenn Spieler auf Nessus von einer Klippe in den Bereich der Versunkenen Höhlen fallen, positioniert dies ihren Geist eventuell so, das Fortschritte in Aktivitäten nicht mehr möglich sind. Spieler müssen eventuell zum Orbit zurückkehren und das Ziel erneut öffnen.
      • Merkur: Beim Spielen von „Fluch des Osiris“-Meditationen können Spieler und Umständen nicht mit Bruder Vance im Leuchtturm interagieren.
      • Merkur: Simulationssamen werden unter Umständen nicht richtig angezeigt, wenn Spieler den Immerforst betreten. Während einige Effekte vorhanden sein können, kann es sein, dass Spieler den eigentlichen Samen nicht über dem Boden schweben sehen.
      • Merkur: Feinde können innerhalb der Geometrie des Immerforst unter Umständen nur teilweise auftauchen. Dies tritt selten auf und Feinde werden schnell an den richtigen Ort teleportiert.
      • Merkur: Spieler können in der Geometrie des Immerforsts stecken bleiben, wenn sie während des Interaktionsvorgangs durch oder um Vex-Tore gehen.

      Cinematics

      • Cinematics überspringen: Nicht-Anführer eines Einsatztrupps können die Cinematics im Spiel nicht überspringen. Einsatztrupp-Anführer müssen die Cinematic manuell überspringen, wenn der Einsatztrupp dies wünscht.


      Ausrüstung

      • Planetarische Sturzflut: Wenn ein Spieler im Schmelztiegel von Gegnern durch „Abendandacht von Radius“ besiegt wurde, kann in der „Hüter gefallen“-Ansicht eine falsche Ursache für die Vernichtung angezeigt werden. Dies kann als „Von den Architekten eliminiert“ angezeigt werden.
      • Solar-Bollwerk: Wenn ein Spieler im Schmelztiegel von Gegnern durch „Khepris Horn“ besiegt wurde, kann in der „Hüter gefallen“-Ansicht eine falsche Ursache für die Vernichtung angezeigt werden. Dies kann als „Von den Architekten eliminiert“ angezeigt werden.
      • Schicksal aller Narren: Spieler hören nicht die korrekte Audio-Benachrichtigung, wenn sie Bonus-Munition vom „Schicksal aller Narren“-Perk des Exotischen Scout-Gewehrs „Jadehase“ erhalten.
      • Die wissenschaftliche Methode: Handhabung und Geschwindigkeit der Traktorkanone erhöht sich nicht durch das Verursachen von Schaden bei Spinnenpanzern, Goliaths, Nachtmasken oder Schar-Zyklopen-Feinde.
      • Meisterwerk-Waffen: Ein Problem wurde verifiziert, bei dem Multikills bei schwebenden Feinden keine Sphären produzieren wie vorgesehen. Derzeit untersuchen wir die Sache.
      • Anti-Vernichtungs-Beinschienen: Das „Anti-Vernichtungs-Beinschienen“-Rüstungsteil für weibliche Titanen zeigt einen kleinen visuellen Fehler.
      • Exotische Meisterwerke: Sobald eine Exotische Waffe oder ein Exotisches Rüstungsteil zum Meisterwerk gemacht wird, wird es nicht als solches angezeigt, wenn es in der Vorschau Exotischer Engramme angesehen wird.
      • Besiegte Feinde bei „BrayTech RWP Typ II“-Meisterwerk: Es kann sein, dass das Meisterwerk „BrayTech RWP Typ II“ nicht korrekt die besiegten Feinde im Tooltip anzeigt.
      • Siegreicher Veteran-Kill-Tracking: Wir untersuchen das Problem, bei dem das Schmelztiegel-Abzeichen „Siegreicher Veteran“ nicht korrekt Schmelztiegel-Kills für manche Spieler anzeigt.
      • Rattenkönig und Verschwindeschritt: Wir untersuchen ein Problem, bei dem man nicht unsichtbar wird, wenn man Verschwindeschritt benutzt, während das „Ungeziefer“-Perk beim Rattenkönig aktiv ist, so dass der Spieler sichtbar bleibt.
      • Extramunition-Perks: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Waffen mit Perks, die Extramunition geben, in einen Zustand geraten können, bei dem das Munitionsinventar nicht von der vorgesehenen Menge der Salven unterteilt werden kann. In diesem Zustand rundet die Waffe die verfügbare Munition ab, um die Diskrepanz zu berichtigen.
      • Echo Mesa-Abzeichen-Variante: Wir untersuchen ein Problem, bei dem das Anlegen der „Echo Mesa“-Abzeichen-Variante „Besessenen-Wiederkehr“ die Optionen, andere Varianten anzulegen, entfernt. Spieler müssen das „Echo Mesa“-Abzeichen ablegen, um auf die Variantenoptionen zuzugreifen.
      • Meisterwerk-Waffen-Stats: Es kann sein, dass Waffen, die das Stat haben oder fast das Maximum dafür erreicht haben, nicht den vollen Meisterwerk-Zuwachs in UI oder Gameplay erhalten.


      Aktivitäten

      • Dämmerung: Einsatztrupp-Mitglieder, die einer laufenden Dämmerungsaktivität beitreten wollen, qualifizieren sich nicht immer für den erhalt des Aktivitätsabschluss. Wir empfehlen, dass alle Mitglieder im Einsatztrupp sein sollen, wenn die Aktivität begonnen wird.
      • Signallicht-Quest-Schritt: Wenn ein Spieler ein bestimmtes „Verlorene Prophezeiung“-Artefakt von Bruder Vance erhält, muss dieser eventuell in den Orbit zurückkehren und dann Merkur neu öffnen, damit diese Aktivität erscheint.
      • Baum der Wahrscheinlichkeiten: Laser-Effekte erscheinen ab und zu gar nicht oder an der falschen Stelle, wenn eine starke  Verbindungslatenz besteht. Dadurch erhalten Spieler unter Umständen Schaden von Lasern, die sie gar nicht oder an der falschen Stelle sehen.
      • Fehler im System: Spieler, die im finalen Bereich dieses Abenteuers besiegt werden, steigen gelegentlich im Immerforst wieder ein. Der Fortschritt geht nicht verloren.
      • Abenteuer: Aufstieg: Wenn ein Spieler gegen Ende dieser Aktivität von einer Plattform fällt, passen sich die Wegweiser nicht an, um dem Spieler die Richtung zum finalen Bereich zu deuten.
      • Abenteuer: AbfangWenn ein Spieler das Ziel erfüllt, ohne den finalen Bereich zu erreichen, passen sich die Wegweiser nicht an, um den Spieler zur Prämienkiste zu führen. Spieler können die Kiste trotzdem erreichen, indem sie das Aktivitätslabyrinth richtig durchlaufen.
      • Unendliche Abenteuer: Wenn Unendliche Abenteuer abgeschlossen werden, müssen Spieler unter Umständen per Schnellreise zum Leuchtturm reisen, um den Immerforst verlassen zu können.
      • Unendliche Abenteuer: Spieler können Merkur-Herausforderungen nicht abschließen, wenn Abenteuer aktiv sind.
      • Strike-Playlist: Spieler können die Spielersuche für Strikes aus Erweiterungen, die sie nicht besitzen, nicht nutzen. Wenn Spieler versuchen, einem Einsatztrupp eines Spielers beizutreten, der eine Erweiterung besitzt, die sie selbst nicht besitzen, dann erscheint eine Anzeige, die auffordert, die benötigte Erweiterung zu kaufen.
      • Kriegsgeist: Einige Quest-Gegenstände in der Kriegsgeist-Kampagne erscheinen eventuell nicht im Lootstream aller Einsatztrupp-Mitglieder. Jedoch sollte der entsprechende Quest-Gegenstand in den Inventaren aller Einsatztrupp-Mitglieder landen.
      • Schleusenstern: Das Abzeichen „Schleusenstern“ vom Abschluss des Raid-Trakts „Sternenschleuse“ trackt derzeit Prestige-Sternenschleuse-Abschlüsse, für die Spieler gar keinen Fortschritt erspielen können.
      • Weltenverschlinger-Herausforderung: Wir untersuchen Berichte, dass die „Weltenverschlinger“-Raid-Trakt-Herausforderung „Beim Lichte“ nicht wie erwartet fortschreitet.


      Meilensteine

      • Strikes: Dämmerungs-Strike-Abschlüsse sorgen nicht für Fortschritt im „Heroische Strikes“-Meilenstein, Nur Abschlüsse von Vorhut- und Heroischen Strikes führen zu Fortschritt.



      Erinnerungen

      • Abzeichen: Das „Gelehrter der Überlieferungen“-Abzeichen erhalten nur die Spieler, die das „Zeitalter des Triumphs“-Urkundenbuch vor dem 1. August 2017 in Destiny 1 geöffnet hatten.
      • Das Gefängnis der Alten: Die Erinnerung für das Gefängnis der Alten zeigt, wann ein Spieler zum ersten Mal Skolas gesiegt hat, statt einer „Gefängnis der Alten“-Aktivität.
      • Charakter: Einige Haarfarben passen nicht zu den Gegenstücken aus Destiny 1.
      • Mars-Flashpoint-Meilenstein: Wir wissen, dass der Flashpoint: Mars-Meilenstein für manche Charaktere nicht erscheint und wir untersuchen, warum.
      • Merkur-Flashpoint und Tägliche Meilensteine: Wir untersuchen ein Problem, bei dem Tägliche Meilensteine gelegentlich nicht verfügbar sind, wenn Merkur der Flashpoint-Zielort ist.


      Inventar

      • Speicherplatz: Der erste Gegenstand von Inventar-Kategorien kann nicht in den Tresor gelegt werden. Beispiel: Wenn ein Spieler den ersten Shader in seinem Inventar in den Tresor legen möchte, muss er zunächst einen anderen Platz, der nicht der erste Slot ist, dafür finden. Erst dann kann der Gegenstand im Tresor abgelegt werden.
      • Ausrüstungslevel-Voraussetzungen: Spieler, die „Kriegsgeist“ gekauft haben, verlieren unter Umständen kurzzeitig den Zugriff auf Ausrüstung, die man vorher ausrüsten konnte, wenn die mit einem Gegenstand über dem Charakterlevel infundiert wurde. Spieler müssen dementsprechend ihr Charakter-Level anheben, indem sie EP verdienen, wenn sie den Gegenstand wieder anlegen wollen.


      Händler

      • Waffenmeister: Der Waffenmeister bietet manchmal Rüstungsmods an, die für verschiedene Fokusse nicht verfügbar sind.
      • Kriegsgeist: Wenn Spieler ein volles Engramm-Inventar haben, können sie unter Umständen einige Quest-Gegenstände von Händlern nicht annehmen, bis sie für Platz in ihrem Inventar sorgen.


      Fokusse

      • Sentinel: Wenn ein Spieler die Belegung der Schultertasten vertauscht hat und verteidigt, während die Super des Titan-Sentinels endet, schwebt er bei anvisieren kurzzeitig in der Luft. Um dieses Problem zu beheben, sollten Spieler die linke Schultertaste antippen.
      • Nahkampf-Fähigkeiten, während man ein Relikt hält: Wir untersuchen ein Problem, bei dem manche Fokusse keine Relikt-Nahkampfangriffe ausführen, wenn ihre Nahkampf-Fähigkeit geladen ist.


      Benutzeroberfläche

      • Saison 2-Gruppenkämpfe-Abzeichen: Mit Saison 2 hat jede Gruppe ein neues Abzeichen erhalten, das mitzählt, wie oft ein Charakter einer Gruppe Treue geschworen hat. Ein Problem wurde entdeckt, bei dem der letzte Charakter, der ein Gruppenabzeichen anlegt, den Schwurzähler für das gesamte Konto überschreibt.
      • Vorschau Exotischer Engramme: Bei der Vorschau von Exotischen Engrammen kann die Nachricht „Bereits der Sammlung hinzugefügt“ im Tooltip der Exotischen angezeigt werden, wenn diese Exotischen Gegenstände noch nicht freigeschaltet wurden. Dies beeinflusst nicht die Möglichkeit, jenen Gegenstand aus dem Exotischen Engramm zu erhalten.  
      • Wegweiser: Einem Händler während einer Aktivität zu folgen, setzt keinen Wegweiser für andere Spieler.
      • Infusion: Wenn eine Exotische Waffe oder ein Exotisches Rüstungsteil ausgerüstet ist, werden geeignete Exotische Gegenstände im Infusions-Tab aufgrund von Limits für Exotische Ausrüstungen ausgegraut. Der Gegenstand kann immer noch wie gewohnt infundiert werden.
      • Spieler inspizieren: Destiny 2-Währungen wie Glimmer oder Glanzstaub werden als „0“ angezeigt, wenn ein anderer Spieler inspiziert wird.
      • Übersicht: Einen Freund zu Xbox Live hinzufügen oder zu entfernen, entfernt temporär alle Freunde aus der Navigator-Übersicht auf Xbox One.
      • HDR-Helligkeiteinstellungen: Wenn man die Helligkeit in Destiny 2 verändert, ändert sie sich nicht korrekt, wenn man HDR-Features benutzt. Wir empfehlen, dass Spieler die Helligkeit ihres Displays anpassen, falls das Spiel zu hell oder zu dunkel ist. Wir werden das Problem in einer zukünftigen Veröffentlichung beheben.
      • Tooltips für Exotische Rüstung: Uns ist ein Problem bekannt, durch das der Extras-Text in den Tooltips Exotischer Rüstungen in „Kriegsgeist“ in einer anderen Farbe als ähnliche Ausrüstung angezeigt wird. Das bedeutet NICHT, dass Spieler diese Extras freischalten müssen, um auf sie zugreifen zu können. Wir suchen nach einer Lösung für dieses Problem.
      • UI – Chinesisch (Langzeichen): Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler auf sehr lange UI-Wartezeiten stoßen, wenn sie Destiny 2 auf Chinesisch (Langzeichen) spielen.


      Audio

      • Immerfort am gleichen Ort: Wenn ein Spieler schnell durch die Kampagnen-Mission fortschreitet, gehen eventuell einige Audiozeilen verloren.


      Verschiedenes

      • Kanonen-Flugbahn: Spieler werden unter Umständen in unerwartete Richtungen geschleudert, wenn sie Klassenfähigkeiten einsetzen, nachdem sie von Vex- oder Kabal-Kanonen in die Luft katapultiert wurden.
      • Abfall des Powerlevels: Spieler können kurzfristig Zugriff auf Ausrüstung verlieren, wenn sie Gegenstände mit einer höheren Levelanforderung infundieren als ihr derzeitiges Level ist.
      • Kriegskult der Zukunft-Simulator-Handschuhe: Wir wissen, dass die Kriegskult der Zukunft-Simulator-Handschuhe gedehnte Texturen haben, die manchmal die Ich-Ansicht behindern.
      • Clan-Engramme: Spieler, die via Bungie.net oder der Gefährten-App einem Clan beitreten, sich aber aber vor der Wöchentlichen Zurücksetzung nicht bei Destiny einloggen, erhalten eventuell keine Clan-Engramme für diese Woche.



      Gelöste Probleme


      Eine Liste aller Destiny-Updates, gibt es hier.




      Zurück nach oben

      Destiny 2-PC


      Support-Anleitungen

      Bekannte Probleme


      Die folgenden Probleme sind bekannt und wurden bestätigt und können in Destiny 2 auf PC auftreten. Diese Liste wird nach Möglichkeit aktualisiert.

      Letzte Aktualisierung: 7. Dezember 2018


      Allgemein


      • Hohe Bildraten auf dem PC und „Dunks“ im „Geißel der Vergangenheit“-Raid: Spieler mit hohen Bildraten auf dem PC werden in die Luft geschleudert, wenn sie beim „Dunk“ von Objekten springen. Dadurch landen sie manchmal auf Dächern.

      • Screenshot-Ordner: Wir untersuchen ein Problem, durch das die PC-Screenshot-Funktion, die mit Update 2.1.0 veröffentlicht wurde, nicht erwartungsgemäß funktioniert. Zurzeit gehen Screenshots in den Ordner: %AppData%\Bungie\DestinyPC.

      • Schaden durch „Eintausend Stimmen“: Wir untersuchen ein Problem, durch das das Exotische Fusionsgewehr „Eintausend Stimmen“ weniger Schaden verursacht, je niedriger die Bildrate eingestellt ist.

      • Bildrate und Bildstottern: Wir untersuchen Probleme, durch die Spieler auf Bildratenprobleme und Bildstottern stoßen.

      • Lange Ladezeiten: Wir untersuchen ein Problem, bei dem manche Spieler auf längere Ladezeiten für Menüs und UI stoßen.

      • Einladung zur Freundesliste nicht möglich: Spieler, die das Maximum ihrer Freundesliste im Blizzard Battle.net Launcher erreicht haben, können keine neuen Freunde hinzufügen. Spieler müssen in ihrer Freundesliste für Platz sorgen, um wieder neue Freunde hinzufügen zu können.

      • Text-Chat: Wenn sich Spieler in einem Strike befinden, können sie nicht auf den lokalen Textchat für dieses Zielortgebiet zugreifen.

      • Ikarus-Haken auf 30 Bilder pro Sekunde festgelegt: Wir untersuchen ein Problem von PC-Spielern, durch das der Ikarus-Haken des Warlocks auf 30 Bilder pro Sekunde festgelegt, auch wenn die Bildraten-Einstellung eine andere ist.

      Hardware


      • AMD RX 580 und 4K-Auflösung: Wenn man AMD RX 580 mit 4K-Auflösung nutzt, kann dies zu Bildschirmflimmern und einem schwarzen Bildschirm beim Spielen führen.

      • HDR und NVidia: Wenn man die Helligkeit ohne HDR ändert, werden die schwarzen und weißen Punkte mit HDR auf NVidia-Hardware geändert.

      • Oculus-Rift-Nutzer: Es kann zu Leistungsminderung kommen, wenn Oculus-Rift-Tracking-Kameras angeschlossen sind. Die Systemleistung kann wiederhergestellt werden, indem die Kameras entfernt werden.

      Input


      • Anwendung schließen: Wenn Destiny 2 auf PC geschlossen wird, müssen die Spieler die Anwendung mit der Maus schließen. Controller können die Taste im Spiel, die die Destiny 2-Anwendung schließt, nicht anwählen.

      • Cursor in Tri-Monitor-Konfigurationen: Durch das Ändern der Auflösung zwischen 5760x1080, 4080x768 und 3072x768 kann es vorkommen, dass sich der Maus-Cursor nur noch im rechten Bildschirm bewegen lässt. Spieler, die auf dieses Problem stoßen, sollten die Destiny 2-Anwendung mit ALT + TAB verlassen und wieder öffnen. Über ALT + ENTER kann auch der Fenstermodus aktiviert werden.

      • Eingabemethode im Vollbildmodus: Spieler, die die Eingabemethode verwendet, können auf einen schwarzen Bildschirm oder Verzögerung stoßen, wenn Zeichen im Vollbildmodus eingegeben werden. Diesen Spielern wird empfohlen, den Fenstermodus oder das Vollbild-Fenster zu nutzen.

      Netzwerk


      • BUFFALO-Fehlercodes auf mehreren PCs: Spieler können auf BUFFALO-Fehlercodes stoßen, wenn sie sich gleichzeitig auf mehreren PCs bei Destiny 2 anmelden. Um dieses Problem zu vermeiden, sollten Spieler sichergehen, dass sie auf allen PCs, auf denen sie gerade nicht spielen wollen, von Destiny 2 abgemeldet sind.

      • Anmelden nach Verbindungstrennungen: Ein allgemeiner Fehlercode kann auftauchen, wenn die Internetverbindung unterbrochen wird. Dadurch kann es vorkommen, dass Spieler sich nach einer Neuverbindung nicht wieder anmelden können. Spieler, die auf dieses Problem stoßen, müssen die Destiny 2-Anwendung schließen und wieder öffnen.

      • Firmen- und Universitätsnetzwerke: Einige Spieler können Destiny 2 eventuell nicht in Firmen- oder Universitätsnetzwerken spielen. Spieler, die auf dieses Problem stoßen, sollten ihre jeweilige IT-Abteilung kontaktieren, um den Verbindungsstandards zu entsprechen, die in unserem Leitfaden für Fehlerbehebung des Netzwerks festgelegt sind.

      • TRUMPET-Fehler: PC-Spieler, die auf TRUMPET-Fehler stoßen, können dieses Problem umgehen, indem sie die Blizzard-Region ändern oder gelöschte Battle.net-Konten von ihrer Battle.net-Freundesliste löschen. Weitere Infos gibt es hier.

      • SAXOPHONE-Fehlercodes beim Start: Spieler können fälschlicherweise auf SAXOPHONE-Fehlercodes stoßen, wenn sie die Destiny 2-Anwendung aus der .exe-Datei starten. Spieler, die auf dieses Problem stoßen, sollten die Anwendung schließen und sie über die Battle.net-App von Blizzard öffnen.

      Software


      • Windows 10-Spielleiste: Unter Umständen funktioniert die Windows 10-Spielleiste im Vollbildmodus nicht. Betroffene Spieler, die dieses Feature nutzen wollen, sollten den Fenstermodus oder das Vollbild-Fenster nutzen.

      • Scan and Repair (Scannen und Reparieren): In einigen Fällen erhalten Spieler mehrmals die Fehlermeldung, die sie dazu aufruft, die „Scan and Repair“ (Scannen und Reparieren)-Funktion zu nutzen, jedoch meldet diese dann „No Problems Found“ (Keine Probleme gefunden). Fehlerbehebungsschritte beim Aufkommen dieses Problems findest du hier.

      • Bildraten-Stottern in Bereichsübergängen: Wir untersuchen ein Problem, durch das Spieler gelegentlich auf Verzögerungen/Bildraten-Stottern stoßen, wenn sie sich zwischen Bereichen auf Planeten-Zielen bewegen und NVidia Nsight installiert ist. Um dies zu umgehen, sollten Spieler ihre Nsight-Überwachungsanwendung öffnen und die folgende Einstellungsoption öffnen: General (Allgemein) > NVIDIA Display Driver (NVIDIA Display-Treiber) > Driver Instrumentation (Treibernutzung). Hier sollten sich Spieler vergewissern, dass die „Driver Instrumentastion“ (Treibernutzung) deaktiviert ist.



      Gelöste Probleme


      Letzte Aktualisierung: 20. November 2018

      Eine Liste der neuesten Updates zu Destiny, gibt es hier.


      Unten findest du eine Liste der PC-Probleme, die in Updates oder Hotfixes behoben wurden:

      • Handfeuerwaffen-Rückstoß: In  Hotfix 2.0.3 wurde ein Problem behoben, durch das Handfeuerwaffen für Spieler auf dem PC nicht die richtigen Rückstoß-Stats nutzten.
      • Warlock-Phoenix-Sturzflug: In  Hotfix 2.0.2 wurde ein Problem behoben, durch das Phönix-Sturzflug bei unterschiedlichen Bildraten auf PC unterschiedliche Mengen an Gesundheit gewährte.
      • Explodierende Jäger-Messer: In Hotfix 2.0.2 wurde ein Problem behoben, durch das die explodierenden Messer bei unterschiedlichen Bildraten auf PC unterschiedlichen Schaden verursachten.
      • Umschalten der Zielvorrichtung: In Hotfix 2.0.2 wurde ein Problem mit der Zielvorrichtungsauswahl behoben, durch das Spieler nicht automatisch und wie zu erwarten die Nutzung der Zielvorrichtung unterbrachen.
      • Bluetooth-Audio: Ein Bug wurde behoben, bei dem Bluetooth-Kopfhörer bei manchen PC-Konfigurationen Audio nicht richtig abspielten. Weitere Infos gibt es in den „Wichtigen Informationen“ des Destiny-Audio-Guides.
      • Bewegungstempoverlust in der Luft: Ein Bug wurde behoben, bei dem hohe Frameraten beim PC bewirken konnten, dass Spieler plötzlich Schwung verloren, nachdem Super oder Luftausweichfähigkeiten eingesetzt wurden.
      • Schwarzer Bildschirm bei Laptops bei Start: Ein Bug wurde behoben, bei dem Spieler mit einem Nvidia-angetriebenen Laptop in einen schwarzen Bildschirm gelauncht wurden und nicht weiterspielen konnten.
      • Ziffernblock-Belegung: Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler die meisten Ziffernblocktasten nicht mit Steuerung belegen konnten.
      • Bildgröße auf AZERTY-Tastaturen: Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler unter Umständen den falschen Tastenindikator haben, wenn sie die Bildgröße auf einer AZERTY-Tastatur anpassen wollten.
      • Cursor-Ruckeln in Menüs: Ein Bug wurde behoben, durch den beim Durchschauen der Spielmenüs bei bestimmten System-Konfigurationen es zum Ruckeln von Maus/Cursor kam.
      • Tri-Monitor-Tiefenschärfe: Ein Bug wurde behoben, durch den Tiefenschärfe-Effekte zu aggressiv bei manchen Tri-Monitorkonfigurationen war.
      • Inaktiv zu Startbildschirm: Ein Bug wurde behoben, durch den inaktive Spieler zum Titelbildschirm gebracht wurden, sich aber nicht mehr anmelden konnten.
      • Absturz nach Task-Wechsel: Ein Bug wurde behoben, bei dem der Destiny 2-Client abstürzen konnte, wenn Tasks gewechselt weúrden (ALT + TAB) und AMD Crossfire aktiviert war.
      • Vollbild-Laptops: Ein Bug wurde behoben, durch den auf einigen Laptops der Vollbild-Modus nicht ausgewählt werden konnte.
      • Endloses Anmelden: Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler bei der Anmeldung hängen blieben.
      • Blinkende Schatten im Pyramidion: Ein Bug wurde behoben, durch den beim Betreten des letztem Bereichs im Pyramidion manchmal blinkende Schatten zu sehen waren.
      • Absturz bei der Dritten Säule: Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler Abstürze bei der Dritten Säule sahen.
      • Ruckler nach Hotfix 1.0.6.1: Probleme, die eine „ruckelnde“ oder „stotternde“ Framerate verursachten, wurden im PC-Hotfix 1.0.6.2 gefixt. Spieler, die immer noch Probleme damit haben, sollten einen Beitrag im #PC-Forum erstellen.
      • Beta-Abzeichen: Spieler, die an der PC-Beta teilgenommen haben, haben noch nicht das Abzeichen in ihrer Sammlung erhalten. Dieser Fix ist live; das Abzeichen kann in der Abzeichen-Sammlung gefunden werden.
      • Clan-Übersicht: Das Problem, bei dem die Clan-Übersicht nicht im Spiel erschien, wurde im PC-Hotfix 1.0.6.1 gelöst.
      • SSSE3 erforderlich: Destiny 2-PC-Hotfix 1.0.5.1 wurde veröffentlicht, bei dem diese SSSE3-Bedingung entfernt wurde.
      • Leistungsprobleme über Zeit: Das Problem, bei dem die allgemeine Leistung mit der Zeit nachließ, wurde im PC-Hotfix 1.0.6.1 gelöst. Spieler, die damit immer noch Probleme haben, sollten einen Beitrag im #PC-Forum erstellen.
      • Vega-GPU-Absturz bei Mission: Sechs: Spieler, die beim Spielen von Mission: Sechs Vega-GPU-Abstürze erhalten, können dieses Problem lösen, indem sie das neuste AMD Driver-Update herunterladen.



      Zurück nach oben

      Lokalisierung


      Bekannte Probleme


      Unten sind bekannte Lokalisierungsprobleme aufgeführt, die der Destiny Player Support verfolgt. Informationen zu Problemen, die in zukünftigen Updates behoben werden, finden Spieler auf unserer Updates-Seite. Spieler, die auf nicht erwähnte Probleme treffen, sollten diese im #Help-Forum melden.


      Chinesisch

      • 我們正調查繁體中文版《天命2》玩家會遇上過長的使用者介面讀取時間。
        • „Wir untersuchen ein Problem, bei dem Spieler, die chinesische Langzeichen benutzen, auf lange Ladezeiten für die Benutzeroberfläche in Destiny 2 stoßen. Wir arbeiten an einem Fix.“

      Russisch

      • Caydes Stimme in der Mission „Sechs“ fehlt.

      Japanisch

      • Gegenstandstext verschwindet, wenn man von Koreanisch auf Japanisch wechselt.

      Spanisch (Mexiko)

      • Im Prestige-Modus von „Sternenschleuse“ fordert ein Modifikator „Fusil de fusión“ für Kinetikwaffen, aber eigentlich braucht man „Fusil automático“.



      Zurück nach oben
      Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
      preload icon
      preload icon
      preload icon