JavaScript is required to use Bungie.net

Destiny 2-Showcase – Zusammenfassung

Heute haben wir ziemlich viel über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Destiny 2 geredet. Unser Spiel und die Community gedeihen prächtig durch die neuen Inhalte, die gerade live gehen. Und in naher Zukunft wird es noch weitere aufregende Sachen geben. Unten findet ihr alle Trailer, Videos und Infos, die wir heute mit euch geteilt haben. Das hier ist quasi euer Gemischtwarenladen, wo ihr alles zu „Die Hexenkönigin“, der Saison der Verlorenen und unserem 30. Jubiläum finden könnt. Falls ihr unseren großen Showcase-Stream heute verpasst habt und ihn euch gerne ansehen wollt, kein Problem, hier ist er.  




Die Hexenkönigin 

 

Wir haben mit euch zum ersten Mal einen Blick auf die nächste Erweiterung von Destiny 2, „Die Hexenkönigin“, geworfen. Savathûn erwartet euch in ihrer Thronwelt – in dieser Kampagne werdet ihr euch der Wahrheit stellen, indem ihr versucht, ihr Netz aus Lügen zu entwirren. Außerdem setzen neue, Strahlende Schar-Hüter das Licht gegen euch ein.  

„Die Hexenkönigin“ ist die ultimative Destiny 2-Kampagne, in der das einzigartige Gefühl aus Aktivitäten wie „Vorzeichen“ und unseren Lieblingsdungeons in ein neues Erlebnis umgesetzt wird. Zum allerersten Mal könnt ihr die Schwierigkeitsstufe erhöhen und im Legendären Modus ins Schwitzen kommen. Dadurch verdient ihr euch nicht nur Angeber-Rechte, sondern erhaltet auch mächtige Ausrüstung und zusätzliche Prämien.  



In „Die Hexenkönigin“ werdet ihr Waffen nicht nur finden, sondern auch selber herstellen. Wir führen zum ersten Mal in Destiny ein Crafting-Feature ein, durch das ihr anfangs die Glefe schmieden könnt: Destinys erste und einzige First-Person-Nahkampfwaffe. Die Glefe ist ein vielseitiger, neuer Energiewaffen-Archetyp, der Nahkampf-Kombos ausführen, Projektile über mittlere Reichweite schießen und Verteidigungsfähigkeiten einsetzen kann. Wir erzählen euch bald mehr über die Glefe, einschließlich klassenspezifischer, Exotischer Varianten mit einzigartiges Angriffen.  



Die Glefe wird nicht die einzige Waffe sein, die ihr craften könnt. Ihr werdet auch die Möglichkeit haben, alle saisonalen und „Die Hexenkönigin“-Waffen mit euren eigenen Händen formen. Crafting ist wandlungsfähiger als das Umbral-System und lässt euch sogar bestimmte Perks auswählen.

Die Kampagne ist nur der Anfang. In „Die Hexenkönigin“ gibt es auch eine neue Aktivität für 6 Spieler, einen neuen Raid und noch vieles, vieles mehr. 

Erfahrt mehr über „Die Hexenkönigin“.



Saison der Verlorenen 


Die Saison der Verlorenen ist jetzt live. Sie ist eine Art Vorwort zu „Die Hexenkönigin“ und bildet die Grundlage für diese kommende Erweiterung. Mara Sov, die Königin der Erwachten, ist in die Träumende Stadt zurückgekehrt und braucht eure Hilfe, um ihre verlorenen Tech-Hexen aus dem Zersplitterten Reich zu retten. 



Diese Saison beinhaltet neue Waffen, eine neue Aktivität für 6 Spieler, eine neue wöchentliche Mission und ein Portal zum Zersplitterten Reich. Das Exotische Linear-Fusionsgewehr „Lorentzantrieb“ kann durch Kauf des Saisonpasses sofort freigeschaltet werden oder durch Erhöhen des Saisonrangs verdient werden. Agers Zepter, ein neues Exotisches Stasis-Spurgewehr, wird etwas später in der Saison durch eine Exotische Quest erhältlich sein. 

Zusätzlich zu all den Waffen, die wir euch letzte Woche gezeigt haben, befinden sich auch brandneue Legendäre Stasis-Waffen im Arsenal der Saison der Verlorenen.  

Erfahrt mehr über die Saison der Verlorenen.


Die Saison der Verlorenen dauert länger als eine normale Saison in Destiny 2 und endet erst, wenn „Die Hexenkönigin“ am 22. Februar 2022 beginnt. Wir haben mehr Infos für euch, sobald wir in naher Zukunft unseren „Der Weg zu ‚Die Hexenkönigin‘“-Kalender veröffentlichen. Ihr könnt euch auf das Festival der Verlorenen, Triumphmomente, den Anbruch und mehr freuen. 

Die Saisonpass-Prämien-Laufbahn, das Artefakt und die Herausforderungen der Saison werden bis zum Ende verfügbar sein, ohne zurückgesetzt zu werden. Des Weiteren machen wir mehr Glanzstaub verfügbar und setzen in der zweiten Hälfte der Saison die Menge an Synthetikgewebe zurück, die ihr durch Beutezüge verdienen könnt. Mehr Details dazu gibt es zu einem späteren Zeitpunkt in der Saison.  
 

30. Jubiläum 

Es ist kaum zu glauben, dass Bungie bereits seit 30 Jahren Spiele entwickelt. Seit jeher ist es unser Ziel, Welten zu erschaffen, in denen Freundschaften entstehen. Dieser Meilenstein war die perfekte Gelegenheit, um einen Blick auf all die Erinnerungen zu werfen, die wir seitdem gemeinsam erlebt haben. 



Heute haben wir eine Vorschau auf Inhalte im Spiel gewährt, die wir veröffentlichen, um 30 Jahre Spiele-Entwicklung zu feiern. Die Feier unseres 30. Jubiläums beginnt am 7. Dezember und ist für alle Spieler kostenlos. Sie beinhaltet eine 6-Spieler-Aktivität mit Spielersuche, ikonische Waffen zum Sammeln, neue Geheimnisse sowie Prämien, die an unsere lange und wundersame Geschichte erinnern.  



Zusätzlich zum kostenlosen Event können Spieler:innen auch das „30 Jahre Bungie“-Paket erwerben, das eine Sammlung von Inhalten und Prämien beinhaltet, die ihr nicht verpassen dürft. 
  • Dungeon für 3 Spieler:innen im Kosmodrom im Schatzsucher-Stil 
  • Exotischer Raketenwerfer „Gjallarhorn“ (erstmals in Destiny 2) 
  • Dorn-Rüstungsset 
  • Ornamentsets im „Marathon“- und „30 Jahre Bungie/Streetwear“-Stil 
  • Sammlung aus Destiny 1-Lieblingswaffen, einschließlich „Eyasluna“ und „Leerer Blick“ 
  • Claymore-Schwert (inspiriert von „Myth“) 
  • Schrotflinte (inspiriert von „Marathon“) 
  • Einzigartiges Helmornament 
  • Exotische Sparrows 
  • Exotisches Schiff 
  • Abzeichen, Shader, Gesten 
  • Und mehr! 

Erfahrt mehr über das 30. Jubiläum.


Welche Edition soll ich mir holen? 



Ihr könnt euch nicht entscheiden, welche Edition die richtige für euch ist? Lasst uns kurz erklären, wodurch sie sich unterscheiden. Ihr könnt euch auch diese Seite für eine Liste der Features in jedem Paket anschauen.  

Sammelt ihr gern Dinge, die auch nur im Entferntesten etwas mit Destiny zu tun haben?
Dann schnappt euch die Hexenkönigin Collector's Edition. Ihr erhaltet digitale Codes für die Hexenkönigin Deluxe Edition und das „30 Jahre Bungie“-Paket sowie einen Schar-Geist und andere tolle physische Gegenstände. Besucht jetzt den Bungie Store, um die Hexenkönigin Collector's Edition vorzubestellen; dort wird heute auch neuer Merchandise verfügbar sein! 

Ihr habt schon alle Spielcodes, die ihr braucht, aber ihr wollt trotzdem die Sammelobjekte haben? 

Spielt ihr gern stundenlang Destiny, braucht aber die Sammelobjekte nicht? 
Durch das „Deluxe Edition + 30 Jahre Bungie“-Paket erhaltet ihr die Hexenkönigin Deluxe Edition und alle Inhalte des „30 Jahre Bungie“-Pakets. Das beinhaltet die Saisons 16, 17, 18 und 19 und noch viel mehr Destiny-Inhalt. Wenn ihr echte Zocker seid, dann ist das eure beste Option.   

Ihr wollt nur „Die Hexenkönigin“? 
Durch die Standard Edition erhaltet ihr die Basis-Erweiterung ohne den ganzen Schnickschnack. Ihr könnt einfach später entscheiden, ob ihr die Saisons kaufen wollt, wenn sie veröffentlicht werden, und ihr könnt das „30 Jahre Bungie“-Paket separat kaufen.  

Wenn ich die Standard Edition kaufe, kann ich dann später auf Deluxe upgraden? 
Ja. Dazu haben wir bald mehr Infos.  

Wenn ich die Standard Edition von „Die Hexenkönigin“ kaufe, kann ich dann auf die zusätzlichen Dungeons zugreifen, die in der Deluxe Edition enthalten sind? 
Ja, ihr könnt zur Deluxe Edition upgraden, um Zugriff auf die Dungeons zu erhalten. Wir fügen in Zukunft auch noch eine separate Zugriffsart hinzu. 

Wenn ich bereits den Xbox Game Pass besitze, kann ich dann auf „Die Hexenkönigin“ zugreifen? 
Nein. Die Hexenkönigin wird nicht als Teil des Game Pass verfügbar sein. 


„Prüfungen von Osiris“-Überarbeitung 

Eins unserer größeren Updates in der Saison der Verlorenen ist eine Überarbeitung der Prüfungen von Osiris, unserer nervenaufreibenden 3v3-PvP-Aktivität. Wir wollen die Aktivität und ihre Prämien-Struktur überarbeiten, um sie für Spieler:innen leichter zugänglich zu machen. Sie soll weiterhin eine herausfordernde Aktivität bleiben, in der es viel bedeutet, wenn ihr gewinnt. Aber selbst wenn ihr nicht die besten PvP-Spieler:innen seid, sollte eure Zeit in den Prüfungen es wert sein und ihr solltet Prämien für euren Aufwand erhalten. Hier sind ein paar Dinge, die mit den Prüfungen von Osiris am 10. September live gehen. 
  • Neue Spielersuche-Optionen für Duos und Einzelspieler:innen.
  • Die Möglichkeit, mit einem Pass weiterzuspielen, auf dem schon drei Niederlagen verzeichnet sind.
  • Tokens wurden entfernt und Ausrüstung droppt jetzt aus Prüfungen-Engrammen.
  • Ihr müsst jetzt die jährliche Erweiterung kaufen, um die Prüfungen von Osiris spielen zu können. 

Am 25.08. gibt’s einen vollständigen Artikel mit weiteren Details. 

Wenn ich „Jenseits des Lichts“ nicht besitze, kann ich dann die Prüfungen in der Saison der Verlorenen spielen? 
Nein, ihr braucht die aktuelle jährliche Erweiterung, um auf die Prüfungen von Osiris zuzugreifen. Aktuell ist das „Jenseits des Lichts“. Ihr benötigt die Erweiterung „Die Hexenkönigin“, sobald sie live ist.  

Wenn ich „Jenseits des Lichts“ nicht besitze, aber „Die Hexenkönigin“ vorbestelle, kann ich dann auf die Prüfungen zugreifen, bevor die neue Erweiterung losgeht? 
Nein. Für die Prüfungen von Osiris braucht ihr bis zum 22.2.22 „Jenseits des Lichts“ und danach „Die Hexenkönigin“.  

Was unternehmt ihr gegen Cheater in den Prüfungen? 
Lest weiter … 


Security-Update 



Wir implementieren zurzeit die BattlEye-Anti-Cheat-Software und führen diverse Tests durch, bevor sie voll funktionsfähig ist. Lest euch unser komplettes Security-Update für mehr Infos zu BattlEye und zu weiteren Änderungen durch, die wir vornehmen.  



Wir hoffen, dass euch das heutige Spektakel voller Ankündigungen, Trailer und Hype Trains gefallen hat. Wir haben bis Februar noch einiges abzudecken – die Licht-Fokusse werden in Jahr 5 umfassend überarbeitet, beginnend mit „Leere 3.0“. Ab dem 7. Dezember (Beginn unserer Feier zum 30. Jubiläum) fügen wir dem Spiel alle drei Monate einen neuen Dungeon oder Raid hinzu. Damit diese Inhalte nie langweilig werden, ergänzen wir verschiedene Raids und Dungeons mit Vermächtnis-Rotationen, damit alle herausfordernden Inhalte relevate Prämien gewähren.   

Wenn wir auf 30 Jahre Spiele-Entwicklung zurückschauen, wird schnell deutlich, was von Anfang an immer da war: ihr. All die Erinnerungen, Freundschaften und Millionen Stunden an Arbeit, die in die Kreation unserer Welten geflossen sind, machen uns einfach sprachlos. Wenn ihr unsere Leidenschaft für Spiele-Entwicklung teilt, dann schließt euch uns an

Unsere Geschichte ist lang und die Zukunft scheint hell für Destiny 2, während wir uns auf „Die Hexenkönigin“, „Lightfall“ und „Die finale Form“ zubewegen. „Die finale Form“ wird das letzte Kapitel der Saga um Licht und Dunkelheit sein und die Grundlage für die Zukunft von Destiny 2 bilden. Wir wollen dieses Spiel noch lange unterstützen. Danke, dass ihr uns auf dieser Reise zu den Sternen begleitet.
 
Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
preload icon
preload icon
preload icon