JavaScript is required to use Bungie.net

Diese Woche bei Bungie – 22.07.2021

Diese Woche bei Bungie gehen wir weiter. 

Wir haben schon Ende Juli. Ist das zu fassen? Es scheint, als hätte 2020 fünf Jahre lang gedauert, aber 2021 geht deutlich schneller voran. Wer sagt, dass Zeit konstant sei? 

Wie auch immer, die Sonnenwende der Helden geht schwungvoll weiter. Habt ihr eure Rüstung schon geupgradet? Nächste Woche ist die letzte Woche des Events, also schaut mal in der ELZ vorbei und verdient euch die Rüstung, bevor das Event am 3.8. endet. Wir haben letzte Woche bei unserer Vorschau auf Ritual-Ruf-Änderungen viel von dem besprochen, was nächste Saison kommt. Diese Woche haben wir etwas leichtere Kost für euch, aber trotzdem gibt es ein paar wichtige Infos zum neuen Bungie Store und einigen Änderungen an der Rüstungssynthese. Also weiter im Text.  


Entwirren der Synthetikfäden 

Seit Beginn der Saison des Spleißers haben wir uns angeschaut, wie die Reaktionen auf unser neues Rüstungssynthese-System so waren, und wie es funktioniert hat. Heute schauen wir uns ein kleines Update zu den Währungen dieses Systems an. 

Zu Beginn von Saison 15 werden wir die passiv verdiente Währung namens Synthetikfaden entfernen, mit der ihr Rüstungssynthese-Beutezüge von Ada-1 kaufen könnt. Stattdessen können diese Beutezüge dann für 10.000 Glimmer gekauft werden. 

Wir hoffen, dass diese Änderung den Zeitaufwand verringern wird, der nötig ist, um 10 Synthetikgewebe-Tokens pro Klasse und Saison zu verdienen. 

Durch das Entfernen dieser Währung wird auch ein Slot in eurem Verbrauchsgegenstände-Inventar frei – ein Slot, der sehr wichtig für diejenigen unter euch sein kann, die normalerweise einen großen Haufen Gegenstände mit sich rumtragen. Wir hoffen, dass diese Änderung das Rüstungssynthese-System weniger kompliziert macht. Es gibt dann nämlich nur noch eine Währung pro Klasse, die bei Ada-1’ Weber sofort in Synthetikgewebe-Tokens umgewandelt werden kann. 

Wir werden weiterhin beobachten, wie die Reaktionen auf die Rüstungssynthese ausfallen und wie oft sie genutzt wird, wenn Saison 15 beginnt. Zeigt uns in der Zwischenzeit weiterhin eure neuen Looks! Das Team zieht viel Inspiration daraus und freut sich über die umwerfende Kreativität, die Hüter auf der ganzen Welt bereits zur Schau gestellt haben. Wir freuen uns schon auf mehr! 


Store-Renovierungen 

Das Bungie Store-Team hat hinter den Kulissen hart gearbeitet, damit der Bungie Store ein besserer Ort zum Einkaufen wird – besonders für Bungie-Prämien. Alle, die bereits ein Bungie Store-Konto haben, können jetzt ihr Passwort zurücksetzen und mit ihrem Bungie Store-Konto zur neuen Seite umziehen. Dort können sie ihr Bungie Store-Konto mit ihrem Bungie.net-Konto verbinden, um sich Bungie-Prämien anzusehen und sie zu kaufen, ohne einen Code zu brauchen. Wenn ihr euer Passwort vor dem 1. August 2021 um 8:59 Uhr MESZ zurücksetzt, erhaltet ihr das kostenlose, exklusive Abzeichen „Neues Blau“, das am 6. August per E-Mail verschickt wird.



Schaut euch den neuen und verbesserten Store auf Bungiestore.com an sowie die Bungie-Prämien, die ihr freigeschaltet habt – und gönnt euch was vom neuen Merch. Ihr habt es euch verdient.  


Verdoppelt euren Spaß 

Nächste Woche gibt es doppelte Prämien in Dämmerungen. Darüber hinaus gibt es eine gemischte Prämien-Wundertüte, denn ihr könnt sowohl das Palindrom als auch DER SCHWARM und Shadow Price verdienen. Das alles steht auf der Speisekarte, und die doppelten Prämien geben euch die fantastische Gelegenheit, noch mehr Rolls zu erhalten oder sie zum ersten Mal zu euren Sammlungen hinzuzufügen. 

Anmerkung zu Dämmerungsprämien in Saison 15: Die Dämmerungswaffen-Rotation wird geändert. In der zweiten Hälfte von Saison 14 sah die Rotation der sechs Waffen so aus: In den ersten drei Wochen konntet ihr jeweils eine Waffe pro Woche, und in der vierten Woche die drei verbleibenden Waffen verdienen. Stattdessen wird es in Zukunft acht Waffen geben, die paarweise als Kombination einer neueren und einer älteren Waffe droppen werden. Die neuen Waffen, die aus Destiny 1 stammen und überarbeitet wurden, sind euch vielleicht wie folgt in Erinnerung geblieben: eine super witzige Schrotflinte und ein Raketenwerfer, der die ultimative Belohnung dafür war, die längste Schmelztiegel-Quest aller Zeiten abzuschließen. Jede Woche wird einer dieser Neuzugänge mit einer der anderen Waffen erhältlich sein, die bereits im Pool sind.  

Zum Beispiel: 
  • Der Komödiant / Shadow Price 
  • Der Hitzkopf / Uneinigkeit 

Die Neuzugänge dieser Saison werden interessante Perk-Kombinationen haben – was bei Dämmerungsbeute ja Standard ist –, einschließlich ein paar Perks, die in der Vergangenheit bei diesen Archetypen noch nie zu sehen waren.  


Werkstatt 

Fragt ihr euch manchmal, wie es ist, ein Ding zu kreieren, das es den kreativen Köpfen ermöglicht, Dinge zu kreieren? Wir haben gestern den Bungie-Tech-Blog aktualisiert; dort findet ihr jetzt einen neuen Artikel darüber, wie es ist, ein Tools Engineer bei Bungie zu sein (auf Englisch).  

Es geht darum, wie Entwicklertools bei Bungie gebaut werden. Der Artikel könnte für alle interessant sein, die gerade erst Ingenieur*in geworden sind, sich noch in der Ausbildung befinden oder sich einfach für Game Development interessieren und noch überlegen, in welchen Bereich sie einsteigen wollen. 


Die Gauster braucht wohl Augentropfen 

 

Jetzt heißen wir unser Player Support Team willkommen, das wichtige Infos über den Zustand des Spiels und zu bekannten Problemen für uns hat. 

Das ist ihr Bericht. 



UPDATES FÜR BUNGIE-PRÄMIEN UND DEN STORE 


Am Dienstag ging der neue Bungie Store live und somit ist es jetzt so einfach wie nie zuvor, eure Bungie-Prämien zu erhalten! Um eure verdienten Bungie-Prämien zu kaufen, begebt euch zum Bungie Store und loggt euch in euer Store-Konto ein. Es kann sein, dass ihr auf „Passwort vergessen“ klicken müsst, um ein neues Passwort zu erstellen. Geht zu euren Kontoeinstellungen und verlinkt euer Bungie.net-Konto. Ihr müsst zustimmen, dass der Bungie Store auf euer Konto zugreifen darf. Sobald die Konten verlinkt sind, könnt ihr Bungie-Prämien kaufen, für die ihr euch qualifiziert habt, ohne einen Code zu benötigen. 

Lest für mehr Infos über Bungie-Prämien diesen Artikel.

Schaut euch für mehr Infos über Bungie Store-Konten oder zum Zurücksetzen eures Store-Passworts die FAQ-Seite des Bungie Stores an. 

VERÖFFENTLICHUNG VON UPDATE 3.2.1.2 


Heute Morgen wurde Update 3.2.1.2 veröffentlicht. Hier sind ein paar größere Probleme, die gelöst wurden: 
  • Sonnenwende-Pakete und -Schlüsselfragmente werden jetzt nicht mehr aus den Inventaren der Spieler*innen entfernt, wenn neue Charaktere erstellt werden. 
  • Das Spielbesessen-Abzeichen wird jetzt für Spieler*innen freigeschaltet, die ihren-Ruchlosigkeits drei Mal zurücksetzen. 
  • Manche „Träumende Stadt“-Waffen droppen jetzt für alle Spieler*innen wie beabsichtigt. 
  • Der Triumph „Auf einen Streich“ ist jetzt für alle Spieler*innen freigeschaltet. 

BEKANNTE PROBLEME 

Während wir uns noch mit diversen bekannten Problemen beschäftigen, sind hier die neusten Probleme, die in unserem #Help-Forum gemeldet wurden: 
  • Wenn Sonnenwende-Rüstung auf das Prachtvolle Set geupgradet wird, kann es sein, dass das Powerlevel der Rüstung 1100 beträgt. 
  • In „Terminus der Einsicht“ kann es vorkommen, dass während des Boss-Kampfes BIRD-Fehlercodes auftauchen. 
  • Die „Gauster“-Geist-Hülle wird auf manchen Plattformen mit leicht abschreckenden, weißen Augen ohne Pupillen dargestellt. 
  • Der Exotische Helm „Feindfinder“ schneidet visuell durch das Belagerungsbrecher-Umhang-Ornament. 
  • Für manche Spieler*innen wurde die wöchentliche ELZ-Herausforderung nicht zurückgesetzt. 
  • Manchmal wird Riven auf dem zweiten Level des „Letzter Wunsch“-Raids nicht betäubt. 

Für eine komplette Liste der Probleme in Destiny 2 können die Spieler*innen unseren Thread bekannter Probleme besuchen. Spieler*innen, die auf andere Probleme stoßen, sollten sie in unserem #Help-Forum melden. 
 

Nominierte 

 

Jetzt ist es Zeit für das Video der Woche. Oder sollte ich sagen: Videos der Woche? Warum bei nur einem aufhören? Zwei sind besser als eins. Meistens zumindest. Also, wenn euch zwei wilde Bären verfolgen, ist das auf jeden Fall schlimmer als nur einer. Wo waren wir gerade? Ach ja. Hier sind unsere zwei wilden Videos der Woche.  

Video der Woche: Deep Stone Garage Band 


Video der Woche: Around the World 


Glückwunsch an die Gewinner*innen! Wenn eins dieser Videos euch gehört, vergewissert euch bitte, dass ihr in der Beschreibung einen Link zu eurem Bungie.net-Profil stehen habt, damit wir euch belohnen können.  


Kunsthandwerk 

 

Nehmen wir uns doch einen Moment Zeit, um das Kunsthandwerk wertzuschätzen. Wir haben eine breite Auswahl an Community-Künstler*innen, die die Destiny-Bildwelt in ihrem eigenen Stil zur Schau stellen. Es ist echt cool, verschiedene Ausführungen von Destiny-Charakteren zu sehen. Hier sind ein paar unserer Favoriten dieser Woche.  
 
Kunst der Woche: Fireteam 
 
Kunst der Woche: Chilling 

 
Wenn ihr hinter einem dieser Kunstwerke steckt, dann herzlichen Glückwunsch! Antwortet bitte auf den Post mit einem Link zu eurem Bungie.net-Profil, damit wir euch ein besonderes Abzeichen schicken können. 



Gestern Abend wurde von einem weiteren Fall systemischer Belästigung innerhalb unserer Branche berichtet. Wir glauben den Frauen, POC und unterrepräsentierten Communitys, wenn sie von persönlichen Erfahrungen mit Missbrauch oder Belästigung berichten. Mit Überzeugung tun wir alles in unserer Macht Stehende, um systematische Belästigung, Sexismus, Missbrauch und Ungleichheit zu bekämpfen. 

Ihr könnt hier unser vollständiges Statement zu unserem Engagement lesen. Wir arbeiten hart daran, die Erfahrungen unserer eigenen Mitarbeiter*innen und aller Menschen in der gesamten Branche zu verbessern. Egal ob ihr in der Gaming-Branche oder einer Gaming-Community seid – bitte schließt euch uns im Kampf gegen Missbrauch, Belästigung und Ungleichheit an. Sprecht es an, wenn ihr etwas direkt mitbekommt; tut, was ihr könnt, um einen sicheren Ort für euer gesamtes Umfeld zu schaffen.

<3 Cozmo 

Es ist dir nicht gestattet, diesen Inhalt zu sehen.
preload icon
preload icon
preload icon